Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Geisha Haus

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Geisha Haus   So Nov 14 2010, 15:10

Dieses Geishahaus gilt als das berühmteste und teuerste in ganz Tokio. Wer das Gekd mitbringt kann sich hier Träume aus Fleisch und Schminke kaufen, jedoch gehen die Preise ab 1000000¥ erst aufwärts, bis hin ins unermessliche. Die meisten normalen Menschen können sich diesen Traum einfach nicht leistebn. Das Geishahaus liegt in einem extra dafür angelegtem Wald mitten im Südbezirk. Es ist ein ganzer komplex von Gebäuden, mit Bädern, Schlafzimmern und Restaurants. Hier scheint die reale Welt mit einem traum zu verschwimmen, welcher unter der Kontrolle der Yakuza steht.
~The Geisha House~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   So Nov 14 2010, 21:11

cf: Univerity of Robotik

Die 4 Autos fuhren vor und das Double und Shzuko stiegen aus dem Wagen aus. Im inneren war so einiges los. Es war Musik zu vernehmen.
Das Double schritt vor Shizuko zum Eingang, welcher ihnen geöffnet wurde. Er zog sich die Schuhe und den Trenchcoat aus und ging durch einen großen Raum, mit vielen durch Papierwände abgetrennten Berreich, in einen Garten. Er hatte eine Glasbedachung und war, wie alles im Geisha Haus im japanischen Stil. Das Double ging und sagte bloß.
"Warte hier einen Moment, du kannst gleich mit Chumonsaki-sama sprechen!"
Nachdem er gegangen war, kam eine Bedienstete und verbeugte sich höflich.
"Darf ich ihnen irgendetwas bringen ?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oni Neko

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   So Nov 14 2010, 21:25

OUt:Oni Neko-Wo is das Problemdas zu schreiben? Es heißt Oni neko!

In:

Shizuko bestaunte die gelungene Einrichtung und das schöne ambiente. Sie fühlte sich sofort wohl. Umstände wie die tatsache das sie sich im haus der jakuza war störten sie nicht. Sie ging hinter dem Dubel her und wartete als er in den anderen Raum verschwand. Die junge bedienstete kam zu ihr und fragte sie ob sie etwas haben wolle. Sie ärgerte sich etwas das sie ihre Maske auf hatte sonst hätte sie diese Junge frau in Verlegenheit bringen können. So jung maximal 16 obwohl sie durch ihr Make-up älter aus sah. Sie legte ihre Hände auf die Schulter der bediensteten und strich mit der anderen über die schneeweiße Haut.

"Bring mir doch bitte einen Sake Schätzchen das wäre echt super!"
die kleine drehte sich rumm um zu holen was Neko verlangte und sie klatschte ihr nochmal auf den Hintern.

"So Jung..."


5.Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   So Nov 14 2010, 21:37

Plötzlich ertönte eine Frauenstimme.
"Das begrabschen der Bedienung ist strengstens verboten!"
sofort knieete die Bedienung nieder und drückte die Stirn auf den Boden. Eine Tür wurde bei Seit geschoben und hinter einem Schleier saß eine Frau und schlürfte Tee.
"Konban wa. Ich bin Chumonsaki."
begrüßte die frau ihren Gast höflich und wies auf eine Tatamimatte.
"Setz dich doch bitte hin, es ist mir unangenehm meine Gäste stehen zu lassen."
bot die Frau höflich an und heckte unterdess einen weiteren Plan aus, eine wirklich geniale und verruchte Idee..., doch ersteinmal müsse sie auf die Reaktion ihres Gastes warten.
"Eine Sklavin der Yakuza. Wir haben das Mädchen vor zwei Jahren aus Nordkorea eingeschifft. Sie muss lediglich noch 20 Jahre für uns arbeiten, dann ist sie frei..."
sagte Chumonsaki und wies auf die im Gras knieende Kellnerin.
"Wenn wir beiden fertig sind, kannst du sie dir gerne mieten. Der Preis liegt bei Bediensteten bei etwa 50000 Yen..."
fügte die Gastgeberin, für Shizuko nicht sichtbar, breit lächelnd hinzu


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oni Neko

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   So Nov 14 2010, 23:52

"Verzeih meine unhöflichkeit doch du hast so leckere Wahre im angebot!" sagte sie und gucktezu der kleinen bediesteten, sie musste sich über die Lippen lecken. Sie saß hinter einer Sichtwand, offenbar wollte sie nicht gesehen werde aber das war Ok sie wollte es ja auch nicht. Sie lies sich auf die Matte vor ihr niedere und wartete immer noch auf den sake. Dan blickte sie zu der Silluete der Frau, das war wohl mehr als offensichtlich, sie schien eine Gute Figur zu haben doch war leider nicht mehr ersichtlich. Dan gings jetzt ans reden.

"SO du bist also Chumonsaki? Schade ich hatte gehoft dich in deiner ganzen Pracht zu sehen. Aber das muss wohl reichen. Ich hab mich hier her bringen lassen um mit dir zu verhandeln. Also was planst du so? Wie kan ich denn den Jakuza behilflich sein?"


5.Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 00:26

"Wie gesagt, für 50000 Yen gehört sie dir. Ich mach dir einen Freundschaftspreis von 500 Yen..."
sagte Chumonsaki gelassen, als plötzlich etwas neben dem Mädchen einschlug. Es war ein Steinchen, für Shizuko jedoch nicht definierbar.
"Dumme Schlampe! Wenn du unseren Gast weiter warten lässt, schicken wir dich nach Nordkorea zurück!"
drohte Chumonsaki und das Mädchen rannte verängstigt los. Sie kam nach einer Minute mit einer Flasche Sake und einem Schälchen auf einem Tablett wieder und stellte es vor Shizuko ab. Sie verbeugte sich zu beiden und ging...
"Du bist nicht grade sehr gut mit Hinode gestellt oder?" fragte Chumonsaki Shizuko...


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oni Neko

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 00:45

"Deine preise sind wirklich freundlich und ich ziehe in erwägung dein Angebot an zu nehmen doch lass uns bitte erst übers geschäftliche reden." sie wurde nun etwas ernster und nahm schnell einen Schluck von dem Sake. dabei wwar sie so schnell das niemant ihr gesicht sah das sie sich kurz von den Anwesenden Personen eg drehte und einen Schluck nahm. Und selbst dabei klappte sie die Maske so das man nur ihren Mund hätte sehn könne.

"Du glaubst das ich nicht sonderlich gut mit Hinode stehe. Ich frage mch warum du das glaubst?"


5.Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 01:03

"Ich bitte dich Oni Neko. Das kleine brave Mädchen aus reichem Elternhaus, welches sich auf der Suche nach Abenteuer in der bunten Welt des Verbrechens verfängt und dabei an die falschen Leute gerät? Ich hab vom Black reaper gehört und ich habe meine Informanden."
sagte Chumonsaki und schlürfte den Tee aus. Sie lehnte sich dann zurück und sah zu Oni Neko


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oni Neko

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 01:11

"Das sind ein wenig vile Informationen meinst du nicht? Ich würd nur gerne etwas mehr über deine Quellen wissen! Wie sonnst sollte ich dir Vertrauen?"
Oni Neko gab sich sehr gelassen doch im inneren war sie verwirrt. Woher wusste sie so viel? Sie wusste sogar ihre Wahre Identität. Das war unglaublich für eine Simple Mafia Organisation. da steckte eindeutig mehr dahinter. Sie musst mehr über diese Frau in Erfahrung bringen.

"Also wie siehts aus hmm? Deine Quellen gegen meine Loyalität. Oder willst du was bestimmtes?"


5.Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 15:12

"Meine Quellen? Denkst du, du bist der einzige Hinode-agent, mit dem ich Sake trinke ? Namen kann ich dir nicht nennen, schließlich herrscht Diskretion..."
sagte Chumonsaki leicht sarakstisch klingend.
Sie schlug ihre Beine übereinander und sprach in einem ruhigem Ton weiter.
"Ich bekomme in den Gesprächen eine Menge mehr mit, als du vermutest. So weiß ich, durch deine Reaktion eben, dass es zu 80% wahrscheinlich ist, dass du einen Lolitakomplex hast und hättest du sofort angenommen, wäre ich mir zu 100% sicher."
Chumonsaki klang dabei recht selbstsicher und lehnte sich zurück, dann sprach sie weiter.
"Doch, was weißt du über mich? Du kennst mein Gesicht nicht und du kannst dir nichteinmal sicher sein, dass ich Chumonsaki bin oder nur ein weiteres Double. Faszinierend, nicht wahr? Ich habe dich dazu gebracht alle Deckung fallen zu lassen. Das einzige, was dich noch schützt ist deine Maske und deine Mutation..."


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oni Neko

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 18:50

"Hmm? Sieht nicht so aus als könntest du mir weiter helfen!" sagte Shizuko etwas entäuscht und stand auf. Sie legte den sake beiseite und blikte auf die Silluete der Frau vor ihr.

"Ich arbeite für jemanden der sich der Chazz-Master nennt. Und weißt du es scheint mir nicht so als wärst du bereit mit mi, und das heißt ihm, zu kooperiren. Und wer brauch schon jemanden der nicht Kooperieren will?" sie sagte das ziemlich herablassend und drehte sich dann um um zu gehen. Auf der Schwelle zur Tü hielt sie an und drehte sich zu der Silluete um.

"Wir sind teamspieler und wer ins Team will muss das drauf haben. Wenn du es kannst beweise es, wenn nicht lerne es und komm wieder!"


5.Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Mo Nov 15 2010, 19:10

Chumonsaki stampfte einmal leicht mit der Ferse auf, als sich vor Shizuko ein Erdwall aufbaute.
"Du scheinst mich nich zu verstehen? Ich will dich dazu bewegen, Hinode zu verraten. Jetzt fragst du dich, was dich dazu bewegen sollte ? Doch ich frage mich, was dagegen spricht.
sagte Chumonsaki und drängte Shizuko auf ihren Platz zurück. Sie stand nun auf uns sprang von ihren Platz ab. Elegant landete sie vor Shizuko. Sie schritt auf sie zu und führte ihre Hand an ihre Maske, dann Shizukos Hand an ihre eigene Maske. "Wenn ich dein Gesicht sehe, gibt es kein entkommen mehr..." sagte sie sehr selbstsicher klinged.


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oni Neko

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 00:37

Shizuko wich vor der plötzlich auftauchenden Erdwand elegant zurück als plötzlich Die Frau hinter der Wand hervorsprung und direkt vor ihr landete. Sie legte ihre hand an ihre Maske und auch an ihre eigene. Was wollte sie damit bezwecken? Si stand da und verschränkte ihre Arme.

"Was wird das wenns fertig ist? Wenn du versucht mich ein zuschüchtern dann befürchte ich das du in der Falschen Position dafür bist." Sie riss die maske von ihrem gesicht und blikte aus katzen haften Augen an.


"So du siehst nun mein Gesicht. Und was bringt dir das? Ich würde sogar völlig nakt mit dir kämpfen wenn es sein muss, den gegen dich brauche ich keine Deckung!" sagte sie selbst sicher.

"Du bist die jeniege die eine Deckung braucht und nicht ich. Du verstekst dich sogar vor deinen eigenen Mitarbeitern unter einer Maske und benutzt DUbels. Was ist los mit dir hast du angst dir die Finger Schmutzig zu machen ?"


5.Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 00:54

Plötzlich war ein klatschen zu vernehmen, links im Halbdunkel, das Gesicht nicht erkennbar stand eine Frau und applaudierte. Sie schritt nun langsam und selbstsicher aus dem Halbdunkel zu Shizuko hervor.
"Danke, dass du mir deine Identität bestätigt hast Shizuko-chan. Ich vermute, du hast mein Gesicht bisher noch nie gesehen?" fragte die Frau, welche aus dem Halbdunkel hervor trat selbstsicher klingend. Sie sah kurz zum Double mit der Maske, der kleinen Koreanerin von vorhin, und sie schritt ein Stück zurück und nahm die Maske ab.
Chumonsaki, höchst persöhnlich stand nun vor Shizuko Sango und lächelte ihr kalt ins Gesicht.
"Ich halte meine Identität geheim, da das weit aus hilfreicher auf der Flucht ist, als laut seinen Namen raus zu brüllen... Naja, jetzt können wir die lapalien lassen, was hälst du von einem Bad?" fragte Chumonsaki recht freundlich lächelnd


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 01:03

Shizuko musste lächeln.
"Endlich sprichst du meine Sprache. Das hat aber sehr lange gedauert." sie seuftzte kurz und strich sich durch die Haare. Die hübsche Frau vor ihr war wirklich nicht schlecht, vieleicht ein bisschen alt aber es ging schon.

"Dannn lasst uns gehen Chumonsaki-chan."
lächelte sie und verbeugte sich Spielerisch.


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 01:16

Chumonsaki lächelte leicht verlegen. "Naja, ich denke nich, dass du mit dem Trenchcoat-typen baden gegangen wärst? Naja, ich hab meine Methoden und meistens gehen sie auf. Komm jetzt!" sagte Chumonsaki und nahm Shizuko an die Hand. Sie zog sie durchs lebhafte Haus, ins ruhige Frauenbad. Sie verschwand in einer der Umkleidekabienen und zog sich aus, dann ging sie mit einem Handtuch in der Hand schoneinmal vor...


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 01:42

"Du hast ja keine Ahnung wozu ich alles in der Lage bin." sagte sie leicht belustigt und folgte ihr. Sie freute sich schon darauf den Körper dieser jungen Frau zu sehen. Sie konnte nicht älter als 19 oder veleicht 18 sein. Zu mindest wirkte es so auf sie. Doch dann verschwand sie einfach in der Umkleide kabine.Allein.

"Wie gemein." jammerte sie und zog sich aus. Ihre Lederklamotten warf sie in die Ecke und schnappte sich eines der in den Wänden hängenden handtücher.

Dan ging sie ins Bad. Sie schaute sich um. Schön groß un niemand hier außer ihnen beiden. Sie hatte sie entdeckt wie sie schon im Wasser auf sie wartete.
Sie grinste wieder lüstern.

"Chumonsaki-chaaaaan. lass mich deinen Rücken waschen."
tällerte sie und lies sich neben ihr ins Wasser. Sie schnappte sich einen Lappe und begann ihren Rücken ab zuu schrubben. Sie war ihr Dabei so nahe das ihre großen Brüste auf ihren Rücken drückten und bei den Bewegungen mit rieben.


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 15:03

Chumonsaki erschrak leicht, als Shizuko ihre weiche Haut mit dem Lappen bearbeitete. Sie spürte Shizukos Brüste an ihrem Rücken, doch dache sie selber im Moment nicht an Sex.. Nein sie berechnete weiterhin Shizukos Persöhnlichkeit und offensichtlich kann man sie leicht mir sexuellen Reizen steuern. Chumonsaki begann leicht zu schnurren und ließ sich, bis zum Hals ins warme Wasser sinken. Sie ging dabei mehr oder weniger ungewollt hach hinten und lehnte sich in Shizukos Brüste. "Hm... Sake wäre jetzt toll, nicht wahr?" fragte sie...


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 15:12

"~Hmm~klingt gut finde ich. Aber sag mal was genau soll die Nummer?" sagte sie und legte ihre Arme um Chumonsakis Hals und legte ihren Kopf auf ihre Schultern.

"Du weißt eine ganze Menge über mich...aber du begibst dich absichtlich in meine Nähe. All deine Macht, deine Mutation und dein Geld nützen dir ncihts wenn ich dich umbringen wollte. Also sag mir doch bitte was genau macht dich so verdammt sicher das ich nicht wirklich auf Hinodes Seite stehe und dich als ihren Feind eliminieren werde." sie drückte sie nun an sich und strich mit ihrer nase über ihren Hals.


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 15:28

Chumonsaki sah zu Shizuko hoch "Ich weiß nicht, was macht dich denn so sicher, dass ich dich nicht töte? Aber willst du dir den Kopf wirklich darüber zerbrechen?" antwortete Chumonsaki, als die kleine Koreanerin von eben, mit einem Tablett in den Raum wagte. Sie stellte den Sake neben Chumonsaki auf den Beckenrand und verbeugte sich. Chumonsaki lächelte bloß breit und riss das Mädchen am Bein mit ins Becken.
"Soll sie mit machen? Zu dritt wäre es doch sicher viel..." sagte Chumonsaki und drehte sich dann zu Shizuko um. Sie strich sanft über ihre Schultern und sah sie verführerisch an "Interissanter~" setzte sie ihren Satz fort...


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 15:52

Eins stand fest. Sie wusste mit den Waffen einer Frau um zugehen! Shizuko musste grinsen als sie sich so weit vorwagte. Doch im Moment war es ihr egal, daher strich sie über die Lippen ihrer gegenüber.
"Ich denke du hast recht die kleine scheint so verklemmt man solte ihr gestatten ein bisschen friezügiger zu sein." sagte sie und griff nach demKragen der Kleinen. Sie zerris ihn und entblöste sie.

"Ich muss schon sagen Chumonsaki-chan du hast wirklich nur erstklassige wahre hier."
meinte sie belustigt und massierte prüfend die brüste der kleinen angestellten.


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 18:37

Chumonsaki lächelte Shizuko anzüglich an. "Die kleine ist garnicht so verklemmt, sie brauch nur den richtigen anreiz!" sagte Chumonsaki und drückte ihren Kopf unter Wasser, zwischen SHizukos Beine. "Aber es ist wirklich tolle Ware und das beste ist... Die Ware gehört mit Haut und Haaren der Yakuza, sprich mit sagte Chumonsaki verführerisch und begann SHizuko zu küssen. "Sie ist meine Sexsklavin... Wenn du zur Yakuza kommst, kannst du dir son viele Geishas mit ins Bett nehmen, wie du willst?" sagte Chumonsaki verführerisch...


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 19:31

"Ho?" Shizuko stoppte. Sie lies das Mädchen los was darauf hin flucht artig den Raum verleis.

"Versucht du mich immer noch an zu werben? Dann beantworte bitte meine Frage von vorhin!" sie sagte dies ganz ruhig und total lässig. Ihre Mine veränderte sich dabei ein bisschen. Wird Zeit das die Katze zum spielen kommt!

"Ich bin vileicht etwas eigen was meine Sexualität angeht und gewis lass ich mich dies bezüglich leicht beeinflussen. Aber ich bin nicht dumm! Also sag mir was genau du von mir willst!"


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chumonsaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 20:15

"Was ich will ist, dass du an meiner Seite kämpfst. Du kennst etzt mein Gesicht und weißt, wie du mich findest...und du weißt, wie es bisher lief, nicht wahr? Ich habe dich dazu gebracht, deine Deckung volkommen fallen zu lassen, sogar jetzt kannst du es dir nicht leisten mich zu töten, denn sonst würden dich meine Handlanger sofort erschießen... Naja ich stelle es dir frei Keiji zu verraten und mit mir zusammen zu arbeiten..." erklärte Chumonsaki und sah dann zur Koreanerin, welche aus dem Raum lief. Sie wurde jedoch von einer Hand aus Fels fest gehalen und zurück ins Becken gezogen.
"Was soll das ? Verhält sich so eine Sklavin? Wenn du ungehorsam bist schick ich dic zurück nach Nordkorea!" schiss Chumonsaki das Mädchen zusammen...


"Chumonsaki spricht"
"Chumosaki denkt"
"Double spricht"
"Yakuza spricht"
"Geisha spricht"
"Anderer spricht"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Re: Geisha Haus   Di Nov 16 2010, 23:08

Chumonsaki glaubte wirklich das sie in derLage war Shizuko zu töten.Sie hatte ja so viel ähnlichkeit mit Keiji doch...war es bei ihr genau so Ok sie in diesem glauben zu lassen.

"Du hast recht Chumonsaki-chan. Wir beide wären wirklich ein wunderbares Team. Und so was sollte man nicht vergeuden oder?"
meinte sie und ging zu der kleinen Koreanischen angestellten. Sie strich ihr lieb durchs Haar.

"Ich würde gern auf dein Angebot zurück kommen und die kleine hier kaufen. Nehmen wir das doch gleich als erstes partner schaftliches Geschäft. Ich werde zwr weiterhin bei Hinode bleiben aber meine Loyalität gilt dir."
sie sagte dies mit einem wirklich boshaften Lächeln. Sie freute sich jetzt schon auf die Reaktion von Keiji wenn sie ihm irgendwan umbringen würde.

"Ich denke ich werde dir meinen Freund und Mentor den Cazz-master mal vorbei schicken. Immerhin will ich ja das du mir vertraust."


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geisha Haus   

Nach oben Nach unten
 
Geisha Haus
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: InRPG :: Tokio - Stadt der vielen Gesichter :: Tokio - Südbezirk-
Gehe zu: