Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Mutations Guide

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shizuko Sango

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 02.10.10

BeitragThema: Mutations Guide   Mo Jun 25 2012, 16:40



Die Mutation


Was ist eine Mutation?
Bei
einer Mutation handelt es sich um ein besonderes, wissenschaftliches
Phänomen das Menschen, Pflanzen oder Tiere dazu befähigt spezielle
Fähigkeiten zu benutzten. Die Mutation kann dabei aus verschiedenen
Gründen entstanden sein zb. durch einen Unfal oder man hat diese Vererbt
bekommen oder man wird genetisch so verändert das eine Mutation
hervorgerufen wird. Jede Mutation ist in ihrer Wirkungsweise absolut
einmalig und kann kein zweites mal auftreten. Die einzige Ausnahem ist
das Klonen einer Person die über eine Mutation verfügt. Eine Mutation
ist immer Bestandteil des eigenen Körpers und nagt daher an den eigenen
Kräften. Nun ist es abhängig davon welcher Art und Kategorie von Mutant
man angehört dazu aber mehr im folgenden Kapitel.

Kategorien der Mutanten

Wie bereits erwähnt gibt es 3 verschiedene Kategorien der Mutanten. Die geborenen Mutanten, die künstlichen Mutanten und die genetischen
Mutanten. In diesem teil wird genau erläutert wie es zu diesen
Mutationen kommt, worin sie sich unterscheiden und welche Folgen das
hat.

Der künstliche Mutant (Mutare Bestia)
Bei diesen Wesen handelt es sich um Menschen oder Tiere die durch einen Unfall mutiert sind. Dieser Unfall kann dabei alles mögliche gewesen sein, der ausschlag gebende Punkt ist das sich die DNA des betroffenen schlag artig und Radikal ändert. 95% aller betroffenen eines solchen Unfalls sterben sofort oder nach kurzer Zeit. Die %% die es wirklich schaffen dies zu überleben allerdings sind nun nicht länger das was der Biologe als Mensch bezeichnet. Nun sind sie Lebewesen die über außerordentliche oder sogar einzigartige Fähigkeiten verfügen.

Niemand weiß wer der erste Mutant dieser Art war doch es ist klar das diese Form der Mutation die erste Art der Mutation überhaupt war. Entdeckt wurde sie von dem Italiener Vicktor Frankenstein der Welt bekannt aus dem Roman Dr.Frankenstein. Tatsächlich handelt es sich bei dieser Geschichte um eine Überzogene Version von Vicktors Forschungen an der Modernen Neo-Genetik.

Geschichten über Mutanten dieser Art finden sich überall in der Entwicklung der Menschheit. Dracula der Nosferathu, Der Werwolf und viele andere. Mann könnte den Mutare Bestia als die mystische Form des Mutantentums bezeichnen da diese wirklich unglaublich selten auftreten.

Aus diesem Grund sind ihre Fähigkeiten auch meist die mächtigsten und indviduellsten der ganzen Welt. Selbst unter den Mutanten zählen sie als Mythos da sie die Klasiefizierungen der Neuen Neo-Genetik über den Haufen werfen und wahrlich erstaunliche Fähigkeiten zur Welt bringen. Normaler weisen begrenzen sich Fähigkeiten in einigen gewissen Parametern doch die Fähigkeiten dieser Rasse besitzen keine Grenzen. Aufgrund dieser Urgewalten Macht ist es beinahe unmöglich diese Kräfte zu Kontrollieren was so der große Schwachpunkt dieser Fähigkeit ist. Innerhalb des Forums darf es daher nur sehr wenige Mutanten dieser Art geben (Max.5)

Der genetische Mutant
Der Genetische Mutant ist das Resultat der Forschung von Dr. Victor Frankenstein dem Begründer der Neo-Genetik. Er hat das Phänome der Mutation entdeckt und erforscht. So war er es der den ersten genetischen Mutanten erschaffen hat. Bei diesen handelt es sich um Menschen/Tiere die gezielt zu Mutanten gemacht werden mittels von Neo-Genetischer Manipulation. Der Erste Genetische Mutant ist ein Mann namens Lavons Clerveal er kam ursprüglich auch aus Italien und war ein Forschungspartner von Victor. Bei einem Experiment starb er um Vicktor das Leben zu retten. Dieser überzeugt in dem Wunsch seinen Freund zu retten setzte alles daran ihn wieder zu beleben. Schluss endlich schaffte er es mittels seiner Forschungen an der Neo-Genetik und

Der Geborene Mutant
Die Geborenen Mutanten


Shizuko spricht
Shizuko denkt
Shizukos Theme Song

4.Account von Katsu Yamanaki
Chars:
Katsu Yamanaki
Carlie Walters
Craig Walters
Jaden Sennou
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mutations Guide
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Guide] Die neun Schweifbestien
» [Guide] Steckbrief: Stärken & Schwächen
» [Guide] Puppenspieler
» [Guide] Ränge und Dienstgrade
» Der Zombie Survival Guide. Überleben unter Untoten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: Allgemeines :: Guides-
Gehe zu: