Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Takamaru Yoshi

Nach unten 
AutorNachricht
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 26
Ort : Halle

BeitragThema: Takamaru Yoshi   Di Okt 12 2010, 18:38

Personalien

Bild:


Aussehen/Auftreten:
Taka ist ein kleiner Junge, nicht viel größer als ein 10jähriges Kind. Auch wenn er schon 17 ist ist er durch seine Kleinwüchsigkeit so klein. Er hat ockerfarbendes Haar, mittellang bis über seine Ohren. Auffällig ist an seinem Gesicht sind seine augen, da sie unterschiedliche Augenfarben haben. Sein rechtes ist Rot und sein linkes ist Blau. An Kleidung trägt er leichte Sachen, meist langärmlige Sachen und dazu kurze Hose. Was er immer dabei hat sin Kopfhörer.

Sein Auftreten ist eher kalt und wirkt teilnahmslos. Seine Haltung ist meist sehr locker und lässig, dennoch wirkt er irgendwie steif. Er sprich ruhig und meist höflich. Generell wirkt er durch sein Auftreten irgenwie merkwürdig.

Name: Takamaru Yoshi

Spitzname: Taka

Geschlecht: männlich

Status: lebend und single

Alter: 17

Größe: 1,45 Meter

Gewicht: 51 Kilogramm

Wohnort: Tokyo

Zugehörigkeit: Hikaru Hashi

Familie:
Ersatz-Mutter: Moi Kasazuki: Geboren in Tokyo. Arbeitet in einem Cafe als Kellnerin. Hat ein gutes Verhältnis zu Taka. Meist aber habt sie wenig Zeit für ihn und daher ist die Situation meist angespannt zwischen den beiden. Taka zeigt sich daher immer sehr verschlossen gegenüber seiner Ersatz-Mutter.

Vater: Tobimaki Hanarui: Geboren in Okinawa. Arbeitet als Geschäftsführer in Tokyo einer Sanitärfirma die sich auf die moderne Anwendung von Vakuum-Reinigung spezialisiert hat. Als er hörte das er einen Sohn bekommen würde verstieß er Takas Mutter und unterstützte sie nur finanziell mit dem nnötigsten. ihm war seine Karriere immer wichtiger als alles andere.

Mutter: Seyuri Yoshi. Geboren in Tokyo. Arbeitete als Krankenschwester. Lernte eines Nachts dem geschäftsmann Tobimaki kennen. Beide hatten einen One-Night-Stand und daraus entstand Taka. Heute liegt sie im Koma wegen eines Unfalls im Krankenhaus.

Charakter

Character:
In der Regel ist Taka ein sehr ruhiger Junge. Er wirkt meist sehr teilnahmslos und irgendwie einschüchtern mit seinem finsteren Gesichtsausdruck. Dabei ist er ein sehr netter und höflicher Junge. Er redet nicht viel über sich, weil es seiner meihnung nach die Leute nichts angeht. Er will viel lieber Dinge über andere Leute erfahren. Außerdem passt er immer auf mit wem er sich abgibt und ob der Umgang mit dieser Person gut für ihn ist. Weil er eine sehr sture und egoistisch wirkende Lebenseinstellung hat wirkt er oft kalt und sehr gefühllos. Dabei sorgt er sich meist nur um die Leute um sich herum und meidet daher den kontakt zu ihnen, weil er sie nicht verletzen will, vor allem seine im koma liegende Mutter oder seine Ersatz-Mutter Moi. Er will sie alle nicht mit seinen Problemen belasten und schluckt daher alles was ihn belastet oder fustriert einfach runter. Nur wenige lässt er an sich heran oder erzählt ihnen etwas von sich. Außerdem verfügt er über eine gute Intiution, was Menschen angeht. So durchschaut er sie sehr schnell und kann sie daher gut einschätzen. So weiß er wenn er vertrauen kann und wem nicht. Er kann auch lustig und heiter sein, aber nur wenn er sich Leuten gegenüber wirklich öffnen will. Das Frauen betrifft tut er meist sehr uninteressiert, was eigentlich nur vorgegaukelt ist. Als junger heranwachsender Jungendlicher wird auch er von Hormonen geplagt, die er versucht in den Griff zu bekommen. An sich ist Taka einfach nur ein verschlossener Junge, den man erst noch kennen lernen muss.

Vorlieben:
Die meiste Zeit ist Taka in der Stadt unterwegs und beobachtet die Leute und die Gegend. Er liebt die frische Luft und den Geruch von Freiheit in der Luft. Auch bleibt er gerne ruhig und entspannt sich. Dabei legt er sich auch gerne ins Gras und beobachtet die Wolken. Außerdem hat er eine Vorliebe für japanische Mythologie entwickelt. Meist zitiert er Sagen und Sprüche die immer wieder Bezug auf Mythen in Japan haben und benutzt diese meist bei Konversationen. Seine große Leidenschaft ist Techno. er hört permanent Musik und läuft immer mit Kopfhörern rum. Dazu tanz er auch gerne, aber nicht in der Öffentlichkeit, sondern eher still und heimlich. Er hat auch mal früher gerne Fußball und Vollyball gespielt. Dies könnte man also auch zu großen Vorlieben von ihm zählen.

Abneigungen:
Alles was ihn nervt gehört zu seinen Abneigungen. Das heißt, aufdringliche Leute mag er in der Regel nicht, oder zu neugierige Menschen. Auch mag er keinen Lärm, außer dem zu lauten Techno in seinen Ohren. Ansonsten mag er es nicht wenn jemand auf Klugscheißer macht, ihn belästigt, oder jemanden der ihn wichtig ist. Auch kann er Raucher und jede Art von Drogenliebhabern nicht leiden. Von Rauch in den Augen muss er immer tränen. Auch mag er regen nicht, er macht ihn immer so depresiv. Generell alles, was seine Laune in den Keller zieht, verachtet er.

Hobbys:
- Techno Musik hören
- Techo tanzen
- Schlafen
- Wolken deuten
- japanische Mythologie
- Spazieren gehen

Wichtiges/Sonstiges:

Jeet Kune Do:
Desweiteren kann er den Kampfstil jeet Kune Do anwenden. Als Bruce Lee-Fan lernte er mit 10 Jahren auch dessen kampfkunst kennen und trainierte sie seitdem. Vor einem Jahr hat er damit aufgehört. Da er so klein und si flink ist unterstützt das seine Kampfweise sehr.

Trivia (Hintergrundinformationen):
- Sein Name bedeutet rechtschaffender Falke. Aber er möchte nur Taka, also Falke genannt werden, da er seiner Meihnung nach nicht rechschaffend ist oder dergleichen.
- Sein Nachname Yoshi übernahm er von seiner Mutter.
- Sein Lieblingsessen ist gebratener reiß mit gemsichten Obst.
- Er hasst hingegen Fisch jeder Art.
- Der Name seiner Fähigkeit ist eine Anspielung auf seine Lieblingssage des Mythis von dem Ausgebrochenen Vogel, der aus seinem Vogelkäfig entkamm und so ewiges Glück fand
- Seine kräfte beruhen auf Vakuum. Da sein Vater viel mit dem Thema zu tun hatte, weiß Taka alles über dessen Eigenschaften und macht sie sich zu nutzte, auch im Alltag. Sie dient nicht nur der Zerstörung.

Berufung:
Schüler und Zeitungsjunge.

Mutantenkraft

Name: Kaiteiru Tori
Bedeutung: Ausgebrochener Vogel

Wirkungsweie:
Taka ist in der Lage Hoch- und Tiefdruck zu Kontrollieren um so ein Vakuum zu erschaffen. Dies äußert sich so: er kann überall in einem Radius von ungefähr 50 Meter einen Luftleeren Raum erzeugen, in dem er den Druck frei kontrollieren kann. Allerdings kann er nur dort ein Vakkum erzeugen wenn nichts zwischen der Luft sich befindet, das heißt ist ein Hindernis dazwischen kann er dort kein Vakuum erschaffen. Er kann den Druck so stark werden lassen das die Luft zirkuliert und der Raum in dem der Druck herrscht ausbricht. Dadurch erzeugt er schockwellenartige Druckstöße, die sogut wie jede Materie zerstören. Allein durch das Anstauen der Luft erreicht er große Zerstörungskraft. Allerdings kann er auch den Luftlerren Raum zur Defensive nutzen indem er das Vakkum vor sich selbst aufbaut. So schottet er sich von Angriffen oder Hindernissen ab. Er kann die Luft in seinem umfeld an der gewünschten Stelle Zirkulieren lassen. So kann er das Vakkum auch in verschiedenen Formen erzeugen. Das Resultat passt sich dann der Form an. Diese Fähigkeit macht ihn zu einen gefährlichen Mutanten.

Nebenwirkungen:
Diese Kraft fordert so manches von ihm. zunächst mal wächst er seit der Aktivierung seiner Mutation nciht mehr. Außerdem hat sich sein rechtes Auge rot gefärbt. Außerdem besteht bei der Kraft eine hohe Selbstverletzungsgefahr, da er seine Kraft nicht wirklich im Griff hat. Außerdem schöpft der Druck, den er aufbaut, seine Kraft aus der Leistungsfähigkeit von Taka. Ist er zu hoch, könnte Taka kolabieren oder schlimmeres. Bei Tiefdruck ist es etwas anderes. Merke: Je höher der Druck, desto höher ist die eigene Belastung des Körpers.

Typ: Energy-Typ der Element-Klasse


Kontrolle über die Fähigkeit: 3
Anwendungsbereich: 4
Gefahrenfaktor: 4
Gesamtstufe: 4


Geschichte:
Seyuri, seine rechtmässige Mutter, war eine Krankenschwester in Tokyo. Eines Abend traf sie in einer Bar den Geschäftsmann Tobimaki, der es schaffte sie abzufüllen und nahm sie mit zu sich nach Hause. Nach einem One-Night-Stand mit ihm stellte sie nach einigen Wochen fest das sie schwanger war. Tobimaki wollte natürlich nichts davon wissen und setzte sie auf die Straße. Als Hochschwangere konnte sie natürlich nicht mehr arbeiten und brachte Takamaru zuhaus zur Welt. Schließlich unterstützte Tobimaki sie finanziel mit dem nötigsten. Aber selbst sah er nie nach seinem Sohn. Er wollte sie sogar dafür bezahlen abzutreiben, doch darauf ließ sich Seyuri nicht ein. Taka wuchs also bei seiner Mutter auf. Als er 10 Jahre alt wurde würden seine Kräfte das erste Mal aktiviert. Er erzeugte beim Spielen im ganzen Raum ein Vakuum. Als er dann anfing zu weinen zirkulierte die Luft und es entstand eine Hochdruckexplosion in der Wohnung. Seine Mutter wurde davon getroffen und liegt seitdem im Koma. Ihre beste Freundin Moi nahm Taka bei sich auf während seine Mutter bis heute, also sein sieben Jahren, im Krankenhaus im Koma liegt. Taka wusste das er dafür verantwortlich war das seine Mutter jetzt schlief. Seitdem half er Moi im Laden wo sie als Kellnerin arbeitete. Der Laden wurde sein neues zuhause. Insgeheim versuchte er seine Kräfte zu trainieren, scheiterte aber immer wieder. Er drohte sich selbst zu vernichten... bis ihn ein Mann namens Masaki fand. Er erzählte ihm von den mutanten und wollte ihm helfen seine Kräfte in den Griff zu bekommen damit er niemanden mehr absichtlich zu verletzen. Seither gehört Taka zu Hikaru Hashi. Er arbeitet also seit fasst 5 Jahren für Masaki. Er half ihm seine Kräfte in den Griff zu bekommen, das er schließlich als Stufe 4-Mutant eingestuft werden kann. Er ist Tagsüber als Zeitungsjunge in der Stadt unterwegs und schnappt alles auf was außerhalb von Masakis Laden so läuft. Außerdem passt er auf das unabhängige Mutanten nicht in die Schussbahn von hinoede geraten und greift mit seinen Kräften ein.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme


Zuletzt von Masahiro Sarukami am Fr Okt 15 2010, 16:39 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shintaro Kenshiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 07.10.10
Alter : 27
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Takamaru Yoshi   Mi Okt 13 2010, 14:03

Du musst die Mutation noch wie besprochen abändern...


"Reden" - "Denken" - "Andere"

- Theme-Song | Charakter-Profil -

Accounts: Javier Crimson & Shintaro Kenshiki & Takeru Yagami
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 26
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Takamaru Yoshi   Do Okt 14 2010, 16:03

So, hab die Fähigkeit angepasst und alles andere auch hinzugefügt. Fehlt nur noch das bild. Könnt trotzdem schon urteilen.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Javier Crimson

avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 27
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Takamaru Yoshi   Fr Okt 15 2010, 14:57

Ich kann keine weiteren Problematiken finden daher: Angenommen


"Reden" - "Denken" - "Andere"

- Theme-Song | Charakter-Profil -

Accounts: Javier Crimson & Shintaro Kenshiki & Takeru Yagami & Kazumai Gakuon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 26
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Takamaru Yoshi   Fr Okt 15 2010, 16:37

Danke, Javie Smile
Warte auf ein zweites Angenommen *lalala*


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
toshihiro

avatar

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel, Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Takamaru Yoshi   Fr Okt 15 2010, 18:43

ANGENOMMEN

Die Mutation klingt interissant. Ehrlich gesagt, genau der Typ Charakter, den wir in der Hikaru Hashi haben wollen


Ich bin Admin ich darf das ^^
Toshihiro spricht Toshihiro denkt Toshihiro handelt anderer spricht


Amazing - High and Mighty Color (Toshihiros Theme)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Takamaru Yoshi   

Nach oben Nach unten
 
Takamaru Yoshi
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Yoshi nur noch Technikadmin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: OutRPG :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: