Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Einkaufszentrum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Einkaufszentrum   Di Okt 05 2010, 22:00

Hier ist das große Einkaufszentrum von Tokio. Es liegt genau inmitten des Stadtzentrums der Großstadt und hat rund um die Uhr geöffnet. Hier kann man alles finden und zu bescheidenen übertreuerten Preisen kaufen.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Di Okt 05 2010, 22:19

cf: Studenten-WG zusammen mit Carlie und Sanae

Masahiro fuhr mit den beiden Mädels im Auto vor und hielt direkt am Haupteingang der Hallen. Es war wieder massig viel los, lauter Leute, alle darauf bedacht, die Kaufhallen zu stürmen. Er ließ die beiden raus. Er selbst konnte nicht mit, da er noch viel zu erledigen hatte. Naja, hauptsache die beiden Mädels haben ihren Spaß.

"Alles klar. Hier ist es. Dann wünsch ich euch viel Spaß. Ich hole euch dann so Nachmittag ab ok?", sagte Masahiro. Doch er wartete nicht auf eine Antwort der beiden. Er fuhr einfach wieder los, weiter in die Innenstadt. Er hatte ein bestimmtes Ziel. Masahiro hatte nähmlich einen interessanten Flyer gesehen...

tbc: Crimson Shop


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carlie walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Di Okt 05 2010, 22:30

Cf.: Studenten WG

Carlie stieg mit Sanae aus dem Auto. Vor den Beiden Mädchen war die große Einkaufshalle. Sie war echt groß größer als zu Hause. Carlie war so voller Vorfreude das sie gar nicht wusste womit sie Anfangen sollte also wandte sie sich erstmal an Sanae.
"So da wären wir. Wo willste denn als erstes Hin?" fragte sie und hackelte sich bei ihr ein. Hoffentlich war das Ok für sie.Zu Hause in Amerika war unter freunden so was gang und gebe doch wusste sie nicht wie Sanae darauf reagieren würde. Wie heißt es so schön andere Länder andere Sitten. Langsam zog sie sie in Richtung eines Kleinen Schuh Geschäftes hier könnte mann Anfangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sanae

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 16:47

Sich schleppen lassend, jedoch nicht wiederwillig blieb Sanae mit Carlie eingehakt und ging mit ihr in richtung Schuhgeschäft.
Während sie sich ein wenig umsahen schaute sich Sanae nach anderen Mikos um, denn ein zusammentreffen möchte sie tunlichst vermeiden, denn es würde ein rechter Streit ausfallen, was eher weniger positiv auffallen würde.
Sanae holte sich ein paar schön aussehnder Schuhe aus dem Regal und zog sie an.
Hey Carlie wie findest du die hier? Die sehen doch recht gut aus oder nicht? sie lief ein wenig mit ihnen herum und bekam dann einen spontanen Einfall.
Hey sag mal, gibt es hier in der nähe irgentwo einen See? Ich möchte dir unbedingt etwas zeigen, wir können da auch nach dem Shoppingtripp hin, aber ich würde nur zu geren...wir können ja auch hin wenn uns Masahiro abholt okay?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carlie walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 16:57

Das Schuhgeschäft war nicht groß hatte aber einen gewissen Charme. Sanae fackelte nicht lange und fand gleich ein hübsches Paar Schuhe. Carlie klatschte freudig die Hände zusammen:

"Die stehen dir wirklich super." meinte sie und bewunderte ihren Laufstil. Sie war so elegant und und ihre grünen Haare sahen so süß aus. Carlie beneidete sie und suchte nun auch nach einem passenden Paar Schuhen für sich.

Dan redete Sanae etwas über einen See. Was konnte sie dort wollen und was hatte es mit mashiro zu tun. Ob sie ein Auge auf ihn geworfen hatte?

"Klar ich komme gerne mit. Aber was genau willst du den am See?" fragte sie neugirig, ob sie wohl baden gehen wollte?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sanae

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 17:05

Das ist ein Geheimnis, das erst am Ort gelüftet wird. sie packte die Schuhe wieder in den karton und lies sie zurückgeben.
Losloslos ich brauche neue Klamotten und keine Schuhe. jetzt gab Sanae den Ton an und nahm Carlie an der Hand. Sie zerrte sie von einem Geschäft ins Andere konnte jedoch nichts finden, bis sie in einem etwas kleinerem weniger besuchten Laden anhielt.
Ohhh...ooooooh, da muss ich rein du kannst draußen warten wenn das nicht so dein Ding ist.
Es war ein kleiner Okkulter Laden. Allerelei Talismane Glücksbringer und ähnliches wurde hier angeboten. Sie durchstörberte sämtliche Regale, bis sie auf ein Talisman mit einem Frosch stieß. Sie schaute sich die Kanji an die auf der Rückseite standen: /Gesegnet von Moriya und Mishaguji-sama/.
Es musste ein recht altes Medallion sein, oder eine gute Fälschung. Doch das interessierte sie jetzt wenig. Sie war nur von dem Muster faszinierend und hielt es mit einem Glitzern in den Augen fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carlie walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 17:18

Es machte wahnsinnig Spaß mit Sanae shoppen zu gehen doch konnte sie sich offenbar nicht wirklich für etwas entscheiden. Carlie hatte sich inzwischen ein Paar Schuhe, nen Badeanzug und ein neues Top gekauft. Nun standen die beiden vor einem Okult-Shopp.
Sanae schien sehr interresiert an derlei Geschäften oder Artefakten doch Carlie war leich verunsichert. Sie schlich ihr nach immer noch etwas nervös von all den bizarren gegenständen die sie umgaben.

"Duu Sanae was sucht du eigentlich hier drinn?" fragte sie zaghaft und zerrte beunruhigt an Sanaes Kleid, ihr machte die Umgebung leicht angst.

Als sie sich zur Seite drehte um sich die Ware anzu sehen blikte sie in das verzerrte gesicht eines Schrumpfkopfes.

"IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIHHH" schrie sie den Laden zusammen und landete vor Schreck rücklings auf dem Boden.

"What the hell is this?" schrie sie leicht empört, ihre Augen funkelten wieder grün. Ihr Herz begann schneller zu schlagen und sie spürte wie ihre Wut aufkochte. Sie musste sich unbeding beruhigen ansonsten gäbe es wohl noch ein Unglück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sanae

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 17:40

Sanae erschreckte sich vor dem Aufschrei von Carlie und lies das Medallion fallen.
Oh, es tut mir leid, warte ich möchte nur schnell das hier kaufen, dann können wir gleich wieder.... sie wollte sich nach dem Talisman Bücken, sah aber das es zerbrochen war.
Hm, schade ...huch ist...ist da etwas rausgekommen?.
Sie schaute sich die Stücke an und entedeckte etwas wie einen Brief.
/Dies sind meine letzten Worte als Göttin dieses Schreines.../ fing der Brief an.
Sanae erschrak und steckte den Brief weg, dann ging sie mit Carlie wieder raus, immernoch recht geschockt.
Sie setzte sich auf eine Bank und las sich den Brief komplett durch:
/Dies sind meine letzten Worte als Göttin dieses Schreines, bevor ich ihr nach meiner Niederlage meinen Platz überlasse will ich in diesem Brief niederschreiben, was mein letzter Wille ist:
Ich will, dass ein jedes Mädchen, das am selben Tag wie ich in dieser Welt erscheint, ein Teil meiner Kräfte zukommen soll.../ Sanae hörte auf zu lesen. Sie dachte immer die Kräfte die ihr geschenkt wurden währen von Kanako nicht von Suwako. Außerdem dachte sie, die Göttinen hätten einen anderen Grund sich den Schrein zu teilen.
Sie musste kurz nachdenken und stand dann auf.
Carlie, ich muss jetzt zum Schrein, sofort. Es gibt etwas, dass ich klären muss.
Sie war sehr entschlossen und war ernster geworden von ihrer fröhlichkeit war fast nichts mehr da.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carlie walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 17:55

Carlie war noch etwas verlegen wegen ihres peinlichen auftritts von gerade Eben. Sanae schien das allerdings nicht dolle zu stören und da sie sich auch wieder gefangen hatte und keine gefahr eines Ausbruches mehr drohte konnte sie langsam wieder durch atmen. Sanae schien mit irgendwas beschäftigt zu sein, ein Zettel oder etwas anderes. Dann wurde sie plötzlich ernst.
"Schrein?" was wollte sie plötzlich an einem Schrein? Doch Carlie sah das sie es ernst meinte.
"My my. What troubel in this world." jammerte sie und pakte Sanae wieder unter dem Arm.
"Dann sollten wir schnell Aufbrechen damit wir vor Masahiro wieder zurück sind."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sanae

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 18:09

Gut sie würde also mitkommen, aber wie kommen sie jetzt so schnell es geht zum Schrein? Mit dem Bus kommt man dort schlecht hin und Masahiro war mit dem Auto schon weg.
Dann kam ihr eine Idee, sie nahm Carlie an der Hand und rannte mit ihr raus.
Das kann jetzt ein wenig Stürmisch werden, halt dich also gut fest ja?

Sie holte unter ihrer Kleidung ihren Gohei raus. Sie hielt ihn in die Luft und fing an laut zu sprechen:
Heilige Winde höret mich, Göttliche Winde führet mich. Bringet mich hin zum Schrein den ich ersuch' und uns gebe keinerlei Verlust!
Es kam plötzlich zu einem Aufwind der so stark wurde, dass er Sanae und Carlie in die Luft beförderte. Nach einer gewissen Höhe blieb der Aufwind konstant und ein Rückenwind kam auf.
Auf zum Moriya Schrein! rief Sanae immernoch mit Carlie an der Hand

Go(fly) to: Moriya Schrein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carlie walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Do Okt 07 2010, 18:38

Carly guckte ein bissel verwirrt als Sanae plötzlich eine Art Formel oder ein Gedicht aufzusagen schien.

"Wie war die denn plötzlich drauf?" dachte sie nur und hoffte das die Leute sie nicht so anstarren wurden.

Als sie jedoch plötzlich von einem unglaublich heftigen Wind gepackt wurden und einfach so durch die Lüfte segelten, verlor sie die Fassung.

"What the F****g Hell are you doing?" schrie sie und klammerte sich krampfhaft an Sanae fest als sie durch die Luft düsten.

Tbc.: Moriya Schrein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 22
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 14:48

cf: Hatsune's Wohnung

Hatsune und Itehana kamen an und sofort endeckte Hatsune ein nettes Caffe
"Gehen wir dorthin!" meinte sie und wies auf das Caffe. Sie lief vor und Itehana schritt ihr hinterher.
Hatsune hielt immernoch Itehana's Hand und einpaar Leute sahen sie nur schief an.
"..Die sollen nur glotzen!" sie zog Itehana zu sich küsste sie und sah dann zu den Leuten.
Nach dem bösen starren der anderesn schritt Hatsune mit Itehana weiter zum Caffe und setze sich auf ein Stuhl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 14:59

cf : Hatsunes Haus

Itehana kam mit Hatsune an der Hand an. Sie genoss es, wie stolz Hatsune auf sich und Itehana war und den Kuss von ihr erwiederte sie heißblütig. Als sie ins Cafe kam, bestellte sich Itehana ein Mandelhörnchen unc Milch. Dan fiel ihr etwas wichtiges ein. "Ich muss kurz los Hatsune-chii ich bin in 10 Minuten wieder da!" sagte Itehana und machte sich auf den Weg, zum Juwelier im EInkaufszemtrum. Sie hatte dort zwei Ringe anfertigen lassen und wollte diese nun abholen. Ihr Herz pochte laut auf dem Weg zum Juwelier. Als sie die Ringe in einer Schachtel hatte rannte sie mit einem noch lauter pochenden Herzem zu Hatsune... Zu ihrer Hatsune. Sie setzte sich wieder und aß etwas von dem Mandelhörnchen, die Ringe in ihrer Tasche... Sie legte dann auf einmal ihre Hand auf Hatsunes Hand... Die sonst so kalte Itehana hatte ein unsicheres und wackelndes Herz bekommen.
Sie holte die Schachtel aus der Tasche und ging vor Hatsune auf die Kniee. "Hatsune~chii... wie du weißt brennt meine Liebe zu dier heißer als die Hölle, durch die ich für dich ohne zu zögern gehen würde... Ich weiß nicht, ob ich die rechten Worte finde, deshalb sag ich es frei heraus... Willst du meine Frau werden?" sagte Itehana mit wankender Stimme und am Ende mit Tränen in den Augen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 22
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 16:55

Hatsune bestellte sich einen einfach Capucino und als Itehana weg ging kam es auch an.
Sie sah ihr interher //Muss sie jetz auf's Klo?// dachte sie und trank einen schluck von ihrem Capucino.
Als Itehana zurück kam unterhieltn sie sich kurz bis Itehana plötzlich vor Hatsune hin kniete. "Ite..?"
murmelte Hatsune und als Itehana ihr einen Antrag machte sah Hatsune beinahe schwarz.
Hatsune starrte Itehana an. Sicher vegingen 2 Minuten des scheigens bis Hatsune Itehana um den Hals fiehl.
"Sicher will ich deine Frau werden Ite-chii!!" murmelte sie dann vor freude und drückte Itehana einen Kuss auf die Wange. Nun kamen bei Hatsune ebenfals die tränen in den Augen.
"Doofbacke von Itehana macht mir einen Antrag kuam zu glauben!" sagte sie und drückte Itehana ganz fest an sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 17:22

Itehana lächelte, als Hatsune einwilligte ! Es war so wunderschön! In Itehana kamen Freudentränen hoch und auf Knieen fiel Hatsune ihr um den Hals. Die Leute um sie herum guckten leicht verdutzt, doch Itehana war es egal. Sie küsste ihre Hatsune auf den Mund. Langsam nahm sie ihren Kopf von ihrer Seite weg und führte ihre, von den Freudentränen nicht berührten, Lippen an die ihrer zukünftigen Ehefrau. Sie vereinigten sich, wie frischer Morgentau mit dem Grashalm. Eine Berührung so sanft wie eine fallende Feder, doch so voller Leidenschaft, wie das heiße Brennen in einem Harley-motor für einen Rocker oder das sanfte spielen von Bethovens 5ter Sinfonie für einen Muskiliebhaber. Für Itehana war es diese Leidenschaft in hatsunes heißen, feuchten Lippen und ihrer scharfen spitzen Zunge, welche Itehana zu Genussschreien zwangen.
Diese Frau ist die einzigte Person, welche Itehana auf emotionaler Ebene so nahe trat.
Am ende des Kusses gab Itehana Hatsune einen Ring mit der Inschrift
"初音 ミク が 花; 華ひ" - Itehana und Hatsune

"Hatsune-chii... Du machst mich mir diesen Worten so unbeschreiblich glücklich... " war alles, was Itehana raus brachte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 22
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 17:31

Hatsue fasste in dem moment noch gar nicht und realisierte gar nicht was sich abspielte.
Bis Itehana ihr den Ring gab. "Ite.." murmelte sie und umarmte Itehana wieder.
Plötzlich fiehl Hatsune ein was jetz anstand "Ohh jetz müssen wir ja alles vorbereiten! Gäste einladungen ..öhm Party essen.." sie sefutze kurz "Das wird ja eine Arbeit.." plötzlich schmunzelte Hatsune "Du kommst mir jetz aber nicht mit der Idee kinder haben zu wollen oder?" sagte sie leicht grinsend
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 17:42

Itehana lächelte und sagte "Lass uns das alles langsam angehen... Wir haben Zeit und wr sollten unsere gefühle zu nichts zwingen...". Sie küsste ihre Verlobte auf die Stirn und stand auf und stand dann mit ihr auf. "Wir wollten doch shoppen gehen?" fragte sie und bezahlte dann das Essen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 22
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 19:14

Hatsune nickte Itehana an und betrachtete als die beiden liefen den Ring. "Ite.." murmelte sie mehrmals.
Sie hielt Itehana's Hand und beide liefen bis zu einem Laden.
"Sag mal was wilst du dir den kaufen?" sagte sie und hielt Itehana's Hand noch immer fest mit ihrer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 19:19

Itehana lächetle ihre Lebemsgefährtin an und antwortete "Weiß ich nicht... Ich will so durch die Gegend bummeln und gucken. Eigentlich habe ich das nur gemacht um dir den Antrag stellen zu können Hatsune-chii... Villeicht finden wir auch neue Spielzeuge für heute Abend... Ich wüsste da einen Laden, der neu eröffnet hat, das Crimson Shoten. Wir beide können uns ja was gönnen nicht wahr ?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 22
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 19:24

Hatsune lächelte und als Itehana mit ihrem angebot kam musste sie lachen "Du immer mit deinem Gedanken Ite-chii!"
sagte hatsune und drückte Itehana ein kuss auf die Wange.
Sie liefen einbischen weiter und da dachte Hatsune nach
"Okay gehen wir in dem neuen Laden" sie lächelte Ite an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Okt 11 2010, 19:43

Itehana guckte kurz auf den Flyer vom Geschäft und sagte dann "Mate Hatsune-chii! Der Laden hate zu! Lass uns in den normalen Sexshop gehen~"

tbc : mit Hatsune in den Sexshop (Du machst dann den cf-post ^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Di Okt 26 2010, 18:58

[Einstiegspost]

Das Große Einkaufzentrum war voller Menschen die wild durch einander liefen. Durch diese Maße drängte sich das kleine weiße Hasenmutantenmädchen.
Die Lichter der einzelnen Geschäfte waren hell und in den unterschiedlichsten Fraben gehalten. Es war teilweise so grell das es blendete. Eine art Marktschreier riefen Werbesprüche umher.
Raven hatte sich einen Rucksack auf den Rücken gesetzt, damit ihre Tasche nicht verloren ging. Doch ein anderes Problem war aufgetreten, denn viele Leute stolperten über Ravens Rocksaum, so das sie den Rock in den Händen gerafft hatte und an ihre Beine presste, das machte das Laufen aber leider etwas schwierig und das durch die Menge drängen noch viel mehr.
Irgendwann hatte sie es geschafft eine Lücke zum Rand zu finden und lehnte sich erschöpft an eine Wand. "Puh so voll und warm hier." Sie wedelte sich mit einer Broschüre die ihr einige Zeit zuvor in die Hand gedrückt worden war Luft zu. "Ich hätte mir einen anderen Tag aussuchen sollen um Shoppen zu gehen!" Sagte sie deprimiert zu sich selber. Wenn sie es gekonnt hätte hätte sie sich selber bestraft für ihre Dummheit.
Nach oben Nach unten
Jaden Sennou

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Sa Okt 30 2010, 15:15



Frances schlenderte über die Einkaufspassage. Sie hatte den Auftrag nach Mutanten zu suchen und diese Routine mäßig zu studieren. Sie war als nur zu Forschugszwecken hier was ihr gar nicht passte. Ihre unterprogrammirung nervte sie mit all den schönen Läden die es hier gab und in denen man so schöne neue Sachen hätte kaufen können und sie musste hier rumm eiern und sich auf Suche nach Mutanten begeben.

"Yare yare. Das ist so langweilig. WIeso ist es meine Aufgabe diese nervigen Typen zu finden. Nee-sama hats gut die wurde direkt auf Jagd geschikt während ich nur irgendwelche Leute bespanne. Und Meister Jaden baut an meinen neuen Geschwistern und hatte gar keine Zeit für mich...mann könnte meinen er wollte mich los werden." jammerte Francis und schaute in den Himmel. Sie ging ein paar Schritte als sie plötzlich vor irgend etwas davor lief. Oder besser gesagt vor irgendjemand. Sie war Außen gelaufen um die Leute nicht um zu laufen, doch genau das war passiert. Vor ihr lag eine wunderschöne junge Frau mit langen, weißen Haaren.

"Oh gomenen. Ich hab sie gar nicht gesehen."
lächelte Francis und reichte der Frau ihre Hand. Francis hatte die stärke einer Maschine weshalb sie ohne es zu merken andere Personen leicht umrannte. Nun war es schon wieder passiert obwohl genau das nicht passieren sollte.

Analyse beginnt...DNA...Unbekannt...nicht Menschlich....fazit...Mutant

Gotcha! SIe hatte einen gefunden, doch war es ihr nicht erlaubt sie sofort in gewahrsam zu nehmen sondern sollte sie erstmal beobachten und sie studieren.

"Mein Name ist Francis. Bitte entschldigen sie meine unachtsamkeit."


7 Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Nov 01 2010, 22:53

Raven stand weiter da und sah zu Boden, da kam ein kleines Kind von der Seite auf sie zu und rämpelte sie so an das sie zu Boden fiel. Sie fing sich mit den Amen auf dme Boden ab. Doch kaum war sie gelandet entshculdigte sich das Kind und sie sah zu ihm auf. Der Blick von dem Kind war nciht normal, irgendwie gruselig. Es sah leer in den Augen aus die eigendlcih strahlen sollten, denn es lächelte.
Raven raffte sich auf und klopfte sich dei Sahcen ab, dann richtete sie ihren Hut und versteckte ihre Ohren unter der Mütze, um nicht erkannt zu werden. Doch das sie dort einen Adroiden vor sich hatte der sie längst entlarvt hatte ahnte si mit keiner Phasa.
"Schon ok ..." sagte sei knapp und lächelte. Dann machte sie platz das es weiter laufen konnte.
Nach oben Nach unten
Jaden Sennou

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo Nov 01 2010, 23:01

"Oh nein es ist ganz und gar nicht Ok. Bitte es muss etwas geben das ich tun kann u das wieder in Ordnung zu bringen. Sagen sie mir was ich tu alles. Soll ich ihnen bei ihren Einkäufen behilflich sein oder etwas anderes ich mach alles was sie wollen." sie rückte etwas aufdringlich immer näher und lies die Frau keinen Moment aus den Augen. Sie durfte unter keinen Umständen davon kommen , Francis Auftrag war es so viele Infos ewie möglich zu sammeln und das durfte sie nicht vermasseln.



7 Acount von Katsu Yamanaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   

Nach oben Nach unten
 
Einkaufszentrum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Einkaufszentrum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: InRPG :: Tokio - Stadt der vielen Gesichter :: Tokio - Stadtzentrum-
Gehe zu: