Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana

Nach unten 
AutorNachricht
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   Di Okt 05 2010, 20:45

Itehana streifte grade durch einen verlassenen teil Tokyos, genauer durch das ehemalige Kunstmuseum, welches mittlerweile eine Ruine ist. Hier soll sich eine Person aufhalten, nach der Itehana sucht.

Ein gewisser Black Reaper. Merkwürdiger Name, da er sie an einen ihrer früheren Gegner, BlackMonkey, erinnerte. Mal sehen, ob Black Reaper genau so beeindruckende Fähigkeiten, wie BlackMonkey hat. Itehana streifte nun um das Gebäude herum und suchte nach ihrem kunftigen Gegner...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Black Reaper

avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.10.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   Di Okt 05 2010, 21:27

Der Wind riss an seinem Mantel, als Black Reaper von einer alten, zerstörten Säule sprang und etwa zwanzig Meter vor Itehana landete. Er ging durch den Sprung in die Hocke, ließ seine Augen jedoch keinen Augenblick von der jungen Frau gleiten. Seine Maske zeigte ein grinsendes Gesicht, welches mit seiner sehr düsteren Erscheinung zu seiner Bedrohlichkeit beitrug.
Der Mann, der sich unter der Maske verbarg grinste ebenfalls, als er die unerwartete Besucherin erblickte.
"Oh, welch angenehme Überraschung. Das entlaufene Versuchsobjekt A2 kehrt zurück."
Er stand auf und breitete die Arme aus, als würde er erwarten, dass sie ihn umarmen wollte.
"Ich hätte ja erwartet, dass es weitaus schwerer sein würde, dich alleine anzutreffen und dann wieder einzufangen. Ich hätte auf jeden Fall nicht gedacht, dass sich die Maus freiwillig in die Fänge des Bussards begibt."
Nach diesen Worten fing er an zu lachen. Ein eiskaltes Lachen, welches seine schwarze Seele nur zu gut wiederspiegelte.
Dann begann er leicht zu schimmern und seine Augen hinter der Maske begannen, rot zu leuchten. Um ihn herum begannen einige lockere Steine sich in die Luft zu heben. Auch von der Säule, von der er gesprungen war, brachen ein paar kleine Brocken ab, die durch die Luft schwebten.
"Nun komm, A2, und zeig mir, was du in den letzten Jahren gelernt hast."
Mit diesen Worten feuerte Keiji ein paar der kleineren Steine auf sein Versuchsobjekt ab und beschleunigte diese mit seiner Fähigkeit auf eine Geschwindigkeit von fast 200 km/h.
Würde sie ausweichen können ? Der Black Reaper bezweifelte es, schloss es jedoch nicht aus. Er war auf die Fortschritte seines geliebten Forschungsobjekts gespannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   Di Okt 05 2010, 21:47


(Bild ist auf Musik verlinkt)

Itehana aktivierte ihr linkes Auge. Ihr gegenüber müsse eigentlich alle Fähigkeiten des Auges kennen und sofort zerschoss Itehana die Geschosse. "Du Bastard willst wissen, was ich gelernt habe? Dann werde ich dich töten, damit du sehen kannst,w as mir der Hass beibrachte, der seit dem Tag, seit dem du meine Eltern umbrachtsest in mir schlummer!" sagte Itehana leicht aufgewühlt und ließ eine Salve aus ihrer Chenso los. "Verrecke du Bastard!" schrie sie innerlich. Sie war unbglaublich aufgebracht, alleine schon durch die pure Anwesenheit von Keiji. Das war schon längst nicht mehr Itehana! Ihre andere Persöhnlichkeit war schon unlängst hervor gebrochen und dominerite ihren Geist mit einem puren dunklen, alles verschlingendem Hass. Dieser Hass nährte aber auch ihre Kräfte und ließ Keiji nicht einen Moment aus den Augen.
Sie lächelte, nachdem sie gut 7 Sekunden dauerfeuer gehalten hatte. Das hätte niemand überleben dürfen, doch sie war noch unsicher, da die Kraft ihrer Waffe eine menge Staub aufgewirbelt hatte und sie nur Umrisse erkennen konnte. Innerlich betete sie dafür, dass Keiji noch am Leben ist, damit sie ihm das selbe Leid zufügen kannm wie er ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Black Reaper

avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.10.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   Di Okt 05 2010, 22:54

Zorn war ein schlechter Führer. Sie ließ ihrer Vernunft von ihrer Wut und ihrem Hass unterdrücken. So würde sie niemals gegen ihn gewinnen. Gegen ihn, der jederzeit auf seinen eiskalten und genialen Verstand zurückgreifen konnte - und vor allem würde. Wenn sie sich von ihrer Wut leiten ließ, war der Kampf bereits entschieden.
Und als sie einige Sekunden auf ihn feuerte, war er sich im klaren, dass sie sich von genau diesen Gefühlen leiten ließ, und nicht von ihrem Verstand.
Ohne sich allzu sehr anzustrengen hielt er jede einzelne der Kugeln auf. Manche erst kurz vor dem Körper, manche bereits schon in einiger Entfernung. Kalt grinsend drehte er die Kugeln in ihrer Schwebe um. Dann Feuerte er die verbliebenen Steine auf Itehana. Die aufgehaltenen Kugeln ließ er direkt folgen, jedoch nicht so schnell, dass sie wirklich lebensbedrohlich waren - zumindest nicht für sie.
"Es sieht so aus, als wärst du immernoch das kleine Kind von früher. So naiv. Zumindest teilweise."
Er trat langsam aus dem Staub auf sie zu, die Hände locker in den Taschen verborgen. Mit seiner Fähigkeit übte er einen kräftigen Druck auf ihre Waffe aus, so dass die Kugeln daran gehinder wurden, überhaupt aus dem Lauf zu kommen. Er nahm sich langsam die Maske ab und blickte ihr ins Gesicht.
"Ich weiß weitaus mehr über dich, als du denkst. Ich weiß, dass du eine zweite Persönlichkeit entwickelt hast. Ich weiß, dass eine davon die ist, die mich mit allen Mitteln quälen will. Die andere hingegen ist eine freundliche und zuvorkommende Seite. Du kannst nicht vor mir verbergen, wie du bist, A2. Oder sollte ich besser sagen, Itehana."
Er zog seine freie Hand aus der Tasche und deutete damit auf sie.
"Aber das ist jetzt sowieso nebensächlich. Dieser Kampf wird nicht lange dauern. Denn du, meine liebe Itehana, hast bereits verloren."
Nur einen Augenblick später ertönte ein Knacken, gefolgt von einem Rauschen, als überall aus den Wänden und dem Boden Steine herausbrachen, und aus allen Richtungen auf Itehana zuflogen, mit einer Geschwindigkeit, die sogar für das berüchtigte Versuchsobjekt A2 sehr schmerzhaft, wenn nicht sogar fatal sein könnten. Und ihre Waffe war durch Keijis Fähigkeit lahm gelegt.
"Was jetzt, A2 ? Ich würde sagen, gute Nacht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   Mi Okt 06 2010, 18:56

You will die now!

Itehana wurde verzog ihre Augen leicht auf, als die Projektile im Flug drehten und plötzlich in ihre Richtung flogen. Sie rollte zur Seite und stellte Chenso von Voll- auf Halbautomatik um. So hatten die Projektile deutlich mehr Kraft und würden villeicht zu ihm durch dringen. Die Menge der Geschosse machte bei Chenso keinen Unterschied. Schon ein Treffer mit diesen 70x20mm Wolfram-'Bolzen' sollte für die meisten das Ende eines Kampfes bedeuten, wenn eine wichtige Stellle getroffen ist. Hinzu kommt noch das Spezialtriebmittel, welches die Geschosse selbst durch Stahlbeton hindruch jagt. Itehana konnte garnicht verlieren.
Sie richtete sich dann aus der Rolle wieder auf und sah mit einem eiskalten, ihn durchbohrendem Blick an. Itehana musste sich nicht anstrengen, um diesen Gesichtsausdruck zu zeigen, denn er spiegelte den Schmerz und den Hass in ihrer Seele wieder, welchen sie empfand.
"Du kennst mich heute nicht und du kanntest mich damals auch nicht... Um mich zu kennen muss man meinen Schmerz kennen. Ich hab mittlerweile jemanden gefunden, der mich wirklich liebt und weil ich sie liebe werde ich dich töten" antwortete Itehana im allgemeinen auf Keijis 'Ansprache'.
Plötzlich lösten sich an den Wänden Steine und flogen auf Itehana zu. Sie sprang hoch, genau auf die Decke und wich den Steinen aus, welche beim zusammenprallen eine Staubwolke verursachten. Itehana war nun vor Keijis sicht geschützt, konnte ihn aber dank des Auges perfekt wahr nehmen. Sie feuerte einmal aus ihrer Chenso. Das Projektil hatte eine unglaubliche Geschwindigkeit, viel schneller als bei der Automatik. Es schoss auf Keiji zu, welcher die Kugel nicht komplett stoppen konnte.
Itehana zielte auf Keijis Kopf, doch er konnte das Projektil wenigstens so ablenken, dass es 'bloß' seine Schulter streifte.
"Meine Chenso ist eine Spezialanfertigung... Eine Waffe, die töten muss!" erklärte Itehana ihre Gatling. Es war wirklich so. Auf Automatik schoss Chenso Geschosse mit rasender Geschwindigkeit hintereinander, doch mir vergleichsweise wenig Kraft. Auf Halobautomatik schoss die Chenso durch eine besondere Einstellung etwas langsamer, doch hatte es einen panzterbrechenden 'Wums'

[Nein! Wir blockieren Chenso nicht, weil das Powergaming ist!]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Black Reaper

avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.10.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   So Okt 10 2010, 09:37

War das gerade wirklich passiert ? Hatte dieses entflohene Versuchsobjekt ihn gerade wirklich mit dieser verdammten Waffe verletzt ? IHN, verletzt mit einer Schusswaffe ?
Seine Augen blitzten Itehana mit dem leuchtenden rot an, welches das "Tenrai Shinpan - Tensei" durch seine Aktivierung hervor rief.
Jetzt war die Spielzeit vorbei. Ein sadistisches Grinsen zog sich über sein Gesicht, welches von der Maske des Black Reaper verborgen war.
"Nun, wenn dem so ist, meine Liebe, dann ist diese Waffe wohl zu gefährlich, um sie auf diese Welt los zu lassen."
Mit seiner Fähigkeit schob er die Waffe ruckartig nach oben und hielt sie dort umklammert. Gleichzeitig verpasste er sich selbst einen Geschwindigkeitsschub, als er auf Itehana zu stürmte. Selbst für ihre Kraft wäre es zu viel des Guten, um Chenso nun rechtzeitig zu bewegen. Entweder sie ließ sich auf den Nahkampf ein - Keijis Spezialgebiet - oder sie würde wohl oder übel einiges einstecken müssen.
Aber der Black Reaper hatte gar nicht vor, sie in einen simplen Nahkampf zu verwickeln.
Mit seiner Kraft riss er ein großes Stücke aus der Säule, von der er gesprungen war, und schleuderte sie sich selbst hinterher. Sie krachte auf den Boden und schlitterte unaufhaltsam auf seinen Rücken und Itehana zu. Er sprang jedoch einfach in die Luft, von seiner Fähigkeit verstärkt, und ließ die Säule so hinter sich her schlittern.
Nun war es alleine ihre wahl, ob sie Chenso los ließ, um sich vor der schlitternden Säule und dem heran nahenden Black Reaper zu retten, oder ob sie die Waffe festhalten würde und es damit riskieren würde, von der Säule oder Keiji - oder sogar von beidem - schwere Treffer einstecken zu müssen.
Um der Säule und Keiji auszuweichen und Chenso dabei mit sich zu zerren, fehlte ihr die Zeit, dafür hatte Keiji gesorgt.
"Was jetzt, mein kleines Versuchsobjekt ?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 22
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   So Okt 10 2010, 10:24

Itehana lächelte breit, als die Waffe gut 2 Meter in die Luft gerissen wurde und ein Säulenstück hinterher kamen. Itehana zog sich an der in der Luft hängenden Chenso hoch, um der Säule auszuweichen. Sie löste ihre riesiege Waffe wieder und landete auf dem Bode. Ihr Blick ging seitlich in Keijis Richtung. Er hatte offensichtlich einen Geschwindigkeitsschub. Unbedeutend für den Captain der MASB! Itehana rannte auf Keiji zu, doch als beide knapp 5 Meter voneinander entfernt waren, sprang Itehana in die Luft und feuerte auf den am Boden rennenden Keiji. Durch seine hohe Geschwindigkeit traf Itehana kein einziges mal.
Sie stand nun wieder da, wo vorher die Säule gestanden hat und blickte Keiji kalt an...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana   

Nach oben Nach unten
 
Teaserfight : Black Reaper vs. Itehana
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eure Lieblingszitate aus Black Butler [Anime]
» Lustige Bilder zu Black Butler
» IG-2000 "Black Crab"
» Black Butler RPG - Annahme
» Hauptquaritier der Black Squad

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: Archiv :: Aufräumarchiv für den Allgemeines-Bereich-
Gehe zu: