Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Dächer der Stadt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 01:16

Das Problem bei Masahiros Mutantenkräften war das er alles, womit er in Berührung war mit sich mitteleportierte. Er konnte diesen Effekt umgehen bei größerer Konzentration, aber so verwirrt wie er war hatte er das wohl völlig vergessen. Und Hina ging auch noch weiter. Sie steckte ihm jetzt auch noch ihre Zunge in seinen Hals. Das war so gemein von ihr.Und das Schlimmste war: es gefiel ihm. Wieso konnte er sie nicht einfach wegstoßen, wieso war er so schwach, wieso das alles ausgerechnet jetzt. Unbewusst zog er sie näher an sich und umspielte leicht ihre Zunge mit der seinen. Erst nach einer kurzen Weile bekam er mit was er machte und löste den Kuss.

"Hina, bitte hör auf, quäle mich nicht so... lass das bitte."


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agentin Shiva

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 01:22

Masahiro erwiderte den Kuss. Wurde er schwach? Nein! Er drückte sie langsam weg und löste den kuss.

"Gemein? Was meinst du damit? Ich würd dich doch nie zu etwas zwingen."
sagte sie sarkastisch un mit einem ganz leichten sarkastischen Lächeln. Ihr augen wahren immer noch so kalt und gefühlslos wie vorher doch mann könnte meinen einen Schimmer, einen Funken an Enthusiasmus zu erkennen.

Sie leckte sich über die Lippen. "Dir scheint es doch spaß zu machen,oder nicht?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 01:29

Ihn nie zu etwas zwingen, genau das machte sie aber in dem Moment. Leider konnte Masahiro nicht leugnen das es ihm nicht gefiel. Klar, ein schönes Mädchen zu küssen machte immer Spaß, aber in diesem Fall war es seine Ex-Freundin. Wenn Masahiro nicht aufpasste... könnte die Sache böse für ihn enden.

"Ja es gefällt mir, und ja, wahrscheinlich habe ich noch Gefühle für dich. Dennoch kannst du nicht leugnen das du ebenso etwas für mich noch empfindest, sonst würdest du das hier nicht tun. Habe ich recht?", fragte er sie etwas ernst und mit einer eher teilnahmslosen Mine im Gesicht.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agentin Shiva

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 01:43

"Auch ich hab noch gefühle für dich." sagte sie ohne eine Mine zu verziehen. Sie fuhr mit ihrem Finger über seine brust.

"Und da wir beide nun wissen das wir jeweils Gefühle für den anderen haben, sollte es doch keinen grund geben mit dem was wir machen aufzuhören. Oder?"
sie spielte mit dem Zipfel seines Halstuches. Sie schaute an seinem Hals und zog dabei sein Halstuch runter. Dabei entdeckte sie die Bissspuren an seinem Hals.

"Scheint als hättst du dir einen Parasieten geangelt oder stehst du auf roolen spiele?"
fragte sie sarkastisch und Biss in die andere Seite des Halses, natürlich sanft und ohne ihn verletzen zu wolen. Langsam strich sie mit ihrer Zunge über seinen Hals.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 02:00

Nun hatte sie sie es offen zugegeben, das sie noch Gefühle für ihn hatte. Und das es keinen Grund gab aufzuhören. Aber das konnte er Itoe nicht antun. Er war in einer Zwickmühle... Sie entdeckte die Einstiche von Itoes Zähnen, als sie ihn gestern das erste mal gebissen hatte. Sie biss ihn in die andere Seite. Er rührte sich nicht, er ließ das einfach über sich ergehen.

"Parasit... meine Freundin ist ein Vampir. Sie hat mich gebissen weil sie unbedingt wissen wollte wie mein Blut schmeckt... sie hat Probleme ihren Durst in den Griff zu bekommen. Aber dennoch... habe ich mich in sie verliebt. Verstehst du das Hina?", fragte er sie ohne sie anzusehen während sie sich an seinem Hals zu schaffen machte. Er sollte sie das vielleicht nicht fragen, dennoch hatte er das Bedürfniss danach.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agentin Shiva

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 02:16

"Vampir? Wo ist der unterschied zwischen einem vampir und einem Parasieten? Und komm mir nicht mit der Größe!" sie begann über seinen Hals zu lecken und mit ihrer Zunge seine haut zu kitzeln. Dann erzählte er von seiner Lieb zu ihr. Sie musste Kichern.

"Du hast dich auch in mich verliebt. Und wie du eben selbst gesagt hast ist diese Liebe noch nicht ganz verschwunden."
sie küsste seinen Hals und klammerte sich an seinen Arm.

"Wie wirst du nun entscheiden? Sie oder Ich? Oder willst du uns beide? Immerhin...was sie nicht weiß macht sie nicht heiß."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 02:29

Sie beide? Wenn das doch nur gehen könnte... Masahiro wusste wie es gehen würde, aber das kann er nicht tun. Nein, das geht einfach nicht, auch wenn es verlockend klingt. Es fühlte sich so schön an, wie sie seinen Hals küsste. Oder fühlten sich nur die Gefühle so gut an? Ehrlich gesagt wusste er es nicht. Masahiro heilt sie kurz auf bevor er sie weitermachen ließ. Er sah sie an.

"Im Moment bin ich mit ihr zusammen... egal was ich im Moment für dich empfinde mehr als das wird im Moment nicht für dich dinne sein...", sagte er zu ihr und küsste sie direkt auf den Mund. Er leckte über ihre Lippen und fuhr mit seiner Zunge in ihren Mundraum, umspielte ihre Zunge und beendete den Kuss. Das war er ihr wohl schuldig. Er wandte sich von ihr ab. Er sah zu der Innenstadt, es war schon später Nachmittag. Es wurde Zeit für ihn zu gehen.

"Ich werde nicht davonlaufen, aber ich werde es im Augenblick nicht weiter vertiefen, Hina.", sagte er zu ihr und sah sie komisch an.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agentin Shiva

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 02:54

hina musste selbstgefällig grinsen. Im Prinzip war dies ein Sieg ihrer Seits. Auch wenn er das nicht zugeben würde aber er hatte mehr Schritte auf sie zu getan als er wollte. Dieses Spiel würde jetzt erst anfangen und Hina war drauf und drann zu gewinnen. Er küsste sie nochmals, sie spürte die Leidenschaft darin und die Gefühle die er für sie hatte. Irgendwie war es so einfach. Dann wollte er gehen und sagte er wolle dies jetzt nicht weiter vertiefen. Sie Lächelte wiederbelustigt und schaute ihn mit hinterlistigen Augen an.

"Ich werde nicht zu sehen wie du an den Lippen einer anderen hängst! Gelegentlich werde ich euch besuchen, gewisse Bemerkungen machen und vor allem werde ich...warten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masahiro Sarukami



Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 25
Ort : Halle

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 03:20

Wie jetzt warten? Diese Ausdrucksweise gefiel ihm überhaupt nicht, nicht um geringstem. Er wollte es eigentlich vermeiden das seine Freundin Itoe seine Ex Hina jemals kennenlernt. Aber Masahiro kannte Hina gut genug um zu wissen das es keinen Sinn hatte ihr das auszureden. Er sah sie kurz total verunsichert an, dann wandte er sich ab.

"Tu was du willst, übertreib es nur nicht.", mit diesen Worten verschwand er mithilfe seiner Fähigkeit in einer dunklen Nebelschwade.

tbc: edier ich noch rein.


Der Sinn des Lebens ist es deinem Leben einen Sinn zu geben. Ein Leben ist zu kurz um jemand anderes zu sein, entscheide wer du sein willst du lebe sein Leben so wie du es möchtest. Aufopferung ist eine Kraft, die nur wenige von uns finden. Einige würden es jederzeit tun, andere nur wenn es angebracht ist und dann würden es andere nie tun. Diese Eigenschaft macht uns zu den Menschen die wir sein wollen oder die wir hofften nie zu sein.

Masahiro "Redet""Denkt" Masahiros Stimme *klich*
Masahiros Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agentin Shiva

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   So Nov 14 2010, 11:42

Hina lächelte ihm hinter her. Dies schien noch äußerst lustig zu werden. Sie konnte es kaum erwarten doch nun musste sie erstma in die Zentrale zurück. Sie schnappte sich ihre Maske und setzte sie wieder auf. Sie blikte über die Dächer und lies die Sonne auf ihren körper scheinen. Dann rannte sie los und sprang von Dach zu Dach.

tbc.:L Ermittlungszentrale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dächer der Stadt   

Nach oben Nach unten
 
Dächer der Stadt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Schulbücher und Landkarten
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Schulfächer und Berufe in Panem
» ERGÄNZUNGS-RATGEBER (Textsammlung)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: InRPG :: Tokio - Stadt der vielen Gesichter :: Tokio - Stadtzentrum-
Gehe zu: