Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Der Club Morino (in Tokyo)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Di Dez 07 2010, 16:26

Kenta hieß er also. Tiara stellte sich wieder normal hin und streckte sich. Sie sollte sich vielleicht mal einwenig netter verhalten und mit jemanden reden hat auch noch nie geschadet. Achso, okay. Hi Kenta, ich bin Tiara. Freut mich. Tiara schaute auf seinen Drink. Bahama Mama ist wirklich lecker. Eigentlich wollte sie nur Zeit schinden, bis das blonde Mädchen rauskommen würde und dann... Tiara musste unwillkürlich grinsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Di Dez 07 2010, 16:33

Sie stellte sich ihm als Tiara vor. Sie er es sich dachte, sie war es wirklich. Er nickte er ihr nett zu und kam noch etwas näher.

"Tiara-chan also. Ein schöner Name, und doch klingt er irgendwie... speziell. Aber er kommt mir irgendwie bekannt vor... wo habe ich denn schonmal gehört? So lange war das doch nicht her?", meinte er und krazte sich am Kinn und spielte eine künstliche Überlegung. Sie sprach ihn auf den Bahama Mama an. Er musste Grinsen.

"jaja, diese Mamas sind schon was feines, keine Ahnung warum die Japaner so auf die Bahamas abfahren. Auch einen Schluck?", fragte er sie freundlich und hielt ihr den Drink hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Di Dez 07 2010, 16:42

Kenta sagte, er hätte ihren Namen schonmal gehört. Tiara's Miene verfinsterte sich, doch dann fiel ihr ein, dass viele Leute so heißen konnten. In einem Bruchteil einer Sekunde war wieder ein normaler, lieber Ausdruck auf ihrem Gesicht. Ach, mein Name ist nichts spezielles. Ganz normal. Ein Name eben.

Als er ihr einen Schluck von seinem Drink anbot, konnte sie nicht widerstehen. Sie nahm den Drink und trank einen Schluck. Danach gab Tiara Kenta den Drink wieder. Einfach lecker, danke. Tiara fragte sich auch, warum die Japaner so darauf standen. Die Japaner sind sowieso ein eigenartiges Volk. Und einen besonders guten Musikgeschmack besitzen sie auch nicht... Ja ja, manchmal wurde im Club so eine grässliche Musik gespielt, das konnte man ja gar nicht mehr aushalten. Tiara lehnte sich wieder an die Wand und schaute Kenta an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Di Dez 07 2010, 16:51

Tiaras Gesichtsausdruck änderte sich für eine Sekunde als er diese gespielte Anspielung auf ihren Namen machte, ja es war somit sicher das sie auch die Tiara war. Doch schon war ihr Gesichtsausdruck wieder normal und sie nahm den Drink an. Kenta lächelte kurz etwas verschlagen als sie den Drink trank. Es war mehr als nur offensichtlich das die beiden hier ein kleines Spiel spielten, so mochte er es. Lächelnd nahm er den Drink wieder an.

"Naja, da hast du sicher recht wegen deinem Namen. Es gibt sicher haufenweise Leute die diesen Namen tragen. Mir ist nur wieder eingefallen das neulich so ein komischer Doktor diesen Namen erwähnt hatte. Sicher meinte er seine Enkelin oder so.", meinte er und sah den Drink an. Es war noch ein wenig drin. Er Tank den Rest aus und hielt das Glas dann ruhig in der Hand. Es war klar, das diese Doktor-Anspielung auf Johan Faust hinauslief. Aber er sprach weiter.

"Ja, die Japaner ieben das Ausland. Wo wir gerade beim Thema sind, wo kommst du denn eigentlich her? Man sieht doch das du vil zu hübsch für eine Japanerin bist.", sagte er charmant zu ihr. Tiara war kein japanischer Name, genauso wenig wie Faust. Dann meinte sie die Japaner haben einen komischen Musikgeschmack. Naja, jeder wie er will.

"Das kann schon sein, da hat jeder seine eigene Ausfassung. Was für eine Musikrichtung bevorzugst denn du? Ich bin ja mehr so ein Jazz- und Klassik-Typ."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Di Dez 07 2010, 20:05

Da fragte er natürlich das, was sie vermeiden wollte: wo kam sie her. Tiara überlegte innerlich, was sie nun sagen sollte. Schließlich gab sie sich ihren Namen selbst und wurde in einer Höhle geboren in einem anderen Land. Aber Tiara wusste, dass ihr Name englisch war. Ich bin Engländerin. , war schließlich ihre Antwort. Tiara konnte überzeugend lügen, das hatte sie all die Jahre als Vampirin schon geübt. Auf sein Kommentar, dass sie zu hübsch wäre für eine Japanerin, musste sie grinsen. Danke, Kenta-san. Solangsam wurde Kenta immer sympatischer...
Zum Glück fragte er danach gleich, welche Musik sie höre. Nunja, am liebsten höre ich Alternative und Pop. Aber auch gerne was gerade in den Charts läuft. Aber eher so amerikanische und englische Musik. Find ich besser als die japanische, auch wenn die japanische Musik sehr tiefgründige Texte hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Mi Dez 08 2010, 17:57

Kenta hörte aufmerksam ihren Worten zu. Es war schon interessant mit einer, wie es sich herausstellte, Engländerin zu sprechen. Da musste sich Kenta doch gleich an seinen Geburtsort erinnern... Aber er schüttelte den gedanken ab und unterhielt sich weiter.

"England also?! Sind da alle Frauen so bezaubernd? Wie war es so in England und warum bist du jetzt in Japan, tut mir leid ich bin neugierig...", sagte er freundlich und lachte kurz auf, weil er sich über seine eigene Art und Weise wunderte. Und sie sprang auf sein Kompliment an, ein Punkt für Kenta. Er war kein großer Frauenaufreißer, er unterhält sich einfach gerne mit frauen, gafft ihnen nach und ruft sie mindestens dreimal an bevor er sich nie wieder meldet. Ausnahmen gibt es immer. Dann erzählte sie ein wenig über ihre Musikvorlieben.

"Pop, man hat ja gesehen wie gerne du tanzt, was übrigens sehr gut aussah. Tja japanische Texte sind so eine Sache für Ausländer. Tiefsinnig, naja, ansichtssache. Dafür das du Engländerin bist kannst du aber sehr gut japansich sprechen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Do Dez 09 2010, 16:12

Und da kamen auch schon die weiteren Fragen, auf die Tiara keine Antwort wusste. Scheiße, was sage ich denn jetzt?! [/b] Tiara lächelte Kenta an. Ihr fiel nichts ein. Doch irgendwas musste sie ja wohl sagen. Nunja.. Es war ziemlich regnerisch... Ich habe in.... London gewohnt. Dort hat es viel geregnet... Die erste Frage hatte sie wenigstens beantwortet. Und was sollte sie auf die zweite sagen? Sie war ja nicht freiwillig hier.. Aber sie wollte auch nicht gehen. Warum ich in Japan bin? Nunja, das weiß ich nicht. Irgendwann bin ich hier in einer Höhle aufgewacht und ja. Vielleicht wurde ich verschleppt? Ist schon länger her. Tiara fand doch antworten auf die Fragen.. zum Glück. Sonst würde es ja einwenig komisch herüber kommen. Kurz darauf ging es wieder zu ihren Musikvorlieben. Kenta sagte, sie könne gut tanzen. Arigato. Ich tanze schon lange und gerne. [i Nunja, wenn man sonst kaum Hobbys hat... Als er sagte, dass sie gut japanisch spreche, zuckte sie mit den Schultern. Ich weiß nicht.. ich denke nicht das mein japanisch so gut ist, aber ich spreche besser japanisch als englisch. Lebe schon lange hier... Hoffentlich glaubte er ihr die Lügen. Aber es war ja nur halb gelogen. Es stimmte, dass sie in einer Höhle aufgewacht war, nahe bei Tokio. Und es stimmte das sie besser japanisch sprach als englisch. Und sie lebte schon lange - seeeeeeeeeeeeeehr lange - in Tokio.
Aber nun genug von mir geredet. Wie sieht es mit dir aus? Wo kommst du her? Oder bist du Japaner? Was machst du beruflich? Nun wollte Tiara auch einwenig was von ihm wissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Do Dez 09 2010, 20:45

Naja, Kenta merkte schon das sie sich da was zusammenreimte, er zog leicht eine Augenbraue hoch. Trotzdem hörte er ihr aufmerksam zu. War schon interessant mit ihr zu reden. Das es in England regnete wusste er auch, aber es klang so als wäre sie nie dort gewesen. Aber da würde Kenta nicht weiter nachhacken. Sie erzählte weiter, als der Teil mit der Höhle kam wusste er nicht so recht was er sagen sollte.

"In einer... Höhle? Wie bizarr.", sagte er nur, das war wohl mehr ein unangenehmes Thema. Dann fragte sie ihn selbst etwas aus. Kenta redete eigentlich eher weniger über sich, aber warum denn eigentlich nicht. Er lächelte sie an und begann auf ihre Fragen einzugehen.

"Ja ich bin Japaner und komme aus Okinawa. Bin also geborener Okinawara, oder so ähnlich. Bin von zuhause weggerannt und lebe seither in Tokio nach meiner Art und Weise. Was ich beruflich mache.... tja, ich habe vieles gemacht. Ich war Tellerwäscher, Hotelmitarbeiter, Facharbeiter in der Industrie aber heute verdiene ich mir mein Geld als professioneller Pokerspieler. So lässt sich gut Geld verdienen wenn der Tag gut läuft. Tja ja so ist das."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
L

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 16.10.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 10 2010, 16:16

L musste sich eine Ausrede für ihn finden was er hier machte den er wollte nicht ihn wissen dass er mit Ena zusammen kommt. Denn je weniger Leute es wissen desto besser war es für die beide. Den niemand sollte Einfluss auf die Beziehung ihn war es egal ob es gut war oder schlecht . Dann sagte L zu Craig „warum ich hier bin ich denke aus den gleichen Grund warum du da bist. Den dieser Club ist einfach klasse warum Trinken wir beide was zusammen, aber nicht in der Form von Alkohol sonder ein normales Getränk“ L hoffte nun dass er auf sein Angebot eingehen wird


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 10 2010, 16:16

Es sah so aus als würde er es ihr nicht so recht glauben. Aber Kenta sagte nichts mehr. Er erzählte von sich und Tiara hörte aufmerksam zu. Während er erzählte, musterte sie ihn von oben bis unten. Als er fertig war, ging sie einen Schritt auf ihn zu. Professioneller Pokerspieler? Hm... Noch nie was von dir gehört, wenn du doch so ein Profi bist. Tiara streckte sich einwenig zu seinem Hals und schnupperte. Danach beugte sie sich wieder zurück und schaute ihn an. Hm, wie alt bist du? Tiara ging wieder einen Schritt zurück und lehnte sich wieder an die Wand, auf die Antwort wartend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 10 2010, 16:23

"Naja, ich mache nicht nur bei registrierten Spielen mit, weißt du. Manchmal lässt es sich deutlich profitabler verdienen wenn man ab und zu mal an verbotenen Spielen teilnimmt. Mehr Risiko, mehr Profit. Außerdem sollte man damit nicht angeben und es rausposaunen. Das Zauberwort eines Pokerspielers ist Bescheidenheit. Je unwahrscheinlicher man wirkt desto besser.", erklärte er ihr als sie meinte sie hätte noch wie was von ihm gehört. Sicher wird sie das nicht, zumindest nicht in öffentlichen Clubs. Er spielte eher im Untergrund mit hohem Risiko. Dann schnupperte sie an seinem Hals. Er wunderte sich leicht und musterte sie, in dem Moment konnte er auch kurz in ihre Augen sehen, ganz nah.
"Nanu, riche ich etwa streng, Tiara-chan?", fragte er verwundert. Dann fragte sie ihn wie alt er sein. er beugte sich leicht zu ihr vor.

"Ich bin 24 und in den besten Jahren meines Lebens. Ich weiß es ist unhöflich eine Dame das zu fragen, aber deine Frage würde ich gerne zurückgeben.", meinte er freundlich zu ihr. Ihr Alter würde ihn auch interessieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 10 2010, 16:55

Natürlich war es klar, dass er fragen würde, ob er riechen würde. Tiara schüttelte den Kopf. Nein, ganz im Gegenteil. Kenta antwortete auf ihre Frage, wie alt er ist: 24 Jahre. 4 Jahre älter also. Na ja, eigentlich war Tiara um einiges älter... Aber sah man ihr ja nicht an. Er fragte ebenso, wie alt sie ist. 20 Jahre jung. Erst vor 3 Monaten 20 geworden. Jaja, Tiara gab sich schon lange als 20. Aber irgendwie fiel es nicht auf, da sie ihr Alter nie verriet und sie oft für ein-zwei Jahre in einem anderen Dorf oder einer anderen Stadt verschwand. Auch wenn Tiara nichts mehr über sich wusste, hatte sie den Tag an dem sie ihren Namen ausgesucht hatte zu ihrem Geburtstag gemacht. Eigentlich hätte sie den Tag nehmen sollen, an dem sie in der Höhle aufgewacht war. Doch da wusste sie nicht was für ein Datum es war. 24 Jahre also... Tiara hätte ihn einwenig älter geschätzt. Sie musterte ihn nochmal. Eigentlich sah er doch noch ziemlich frisch aus. Aber Tiara konnte sowieso nicht so gut das Aussehen nach den Altersjahren schätzen, schon gar nicht bei Japanern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 10 2010, 20:38

20 war sie also, er hätte sie etwas jünger geschätzt, so um die 18 Jahre. Außerdem meinte sie wohl das er gut richt. "Wie sieht es denn eigentlich beziehungstechnisch bei dir aus, Tiara-chan? Hast du denn einen Freund?", fragte er sie dann direkt. Gedanklich war er bei diesem Johan Faust, nicht das sie was mit dem gehabt hatte und wegen der Trennung er sie vielleicht jagte. Immerhin war der Typ ja bewaffnet gewesen, das wäre dann doch nicht mehr so lustig.

"Diese Kerl war ja völlig von der Rolle, kein Sinn für ein wenig Humor. Musste gleich mir die Knarre an den Kopf halten, die war ja nichtmal entsichtert.", so kammen die Erinnerungen wieder hoch. Doch er wiedmete sich erstmal Tiaras Antwort auf seine Frage, da war er aber mal gespannt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Enna Iroppoi

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.11.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 10 2010, 23:34

Enna merkte dass sie hier völlig fehl am Platz war und dass L jetzt lieber ungestört wäre.Sie ging kurz weg um sich umzuziehen. dann lief sie zu ihren Freundinnen." mädels ihr müsst die Bude heute allein rocken. könnt ihr dem Boss sagen, dass ich heute frei nehme?" "Ja klar mach dir n schönen Tag mit deinem Schatz!" "Ja mach ich..." //Ich glaube dazu kommt es nicht...// Enna drehte sich um und ging zu L. Das mädchen gab ihm ihre Visitenkarte. "Wenn du noch Zeit hast ruf an oder besuch mich ok?" etwas enttäuscht verließ Enna den Club.Sie hatte sich das alles ganz anders vorgestellt. Erst die Sache mit dem mädchen und jetzt noch l. Sie verließ den Club durch die Hintertür. "Ich denke....ich geh nach Hause..."

tbc: Ennas Wohnung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Sa Dez 11 2010, 08:27

Dann kam eine direkte Frage: ob sie einen Freund hätte. Tiara schmunzelte. Nein, momentan nicht vergeben. Wie siehts mit dir aus?

Sie schaute zur Tür. Dort gingen viele Leute ein und aus. Doch das blonde Mädchen von vorhin kam nicht heraus. Tiaras Miene verfinsterte sich wieder. Vielleicht war sie so ins Gespräch vertieft gewesen, dass sie das Mädchen übersehen hatte. Aber na gut, auf der Straße würde sie das Mädchen bestimmt irgendwann mal treffen.

Tiara wendete sich wieder Kenta zu, ihre Miene wieder normal. Ob er noch Single war?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 22
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Sa Dez 11 2010, 12:22

Hatsune gab Craig einen Bahama Mama. "Ja die kaufen Heute irgendwie alle und allen scheint es gut zu schmecken" Als er sie dann fragte ob die beiden sich wohl kennen würden ging Hatsune mit ihr Gesicht näher an Craig's Gesicht ran. "Hmm.." Sie überlegte kurz wich zurück und schüttelte den Kopf. Sie kannte ihn wohl nicht.
"Nee ich kenn dich nicht" sagte sie dann und wandt sich der Bar zu als sie bemerkte das dieser Mann wohl gerade beschäftigt war mit jemand anderem.
//..Den hab ich echt noch nie gesehen...Aber er kommt mir seltsam vor ..besser nicht alzu viel dinge veraten die nur mich was angehen// Sie krempelte kurz ihr Handy hervor und nahm es aus ihrer Tasch.
Schnell sah sie auf dem Display mit der Uhrzeit. Noch zu früh um nachhause zu gehen. Schnell dachte Hatsune nach. Sollte sie zu Itehana gehen oder lieber zu sich nachhause warten gehen?
Das war jetz aber auch unwichtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Craig Walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.10.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Sa Dez 11 2010, 15:32

"Sorry kleiner ich bin geschäftlich hier und mal neben bei... die kleine die eben nach hinten gegangen ist hat dir ständig hinter her geschaut. Wenn du mich fragst will die was von dir und ich würde sie nicht warten lassen."er gab L einen kleinen Schubs und zwinkerte ihm zu. Natürlich hatte er einfach nur keinen Bock was mit ihm zu unternehmen und sein Auftrag war wichtiger aber dennoch. Er brauchte etwas um ihn weg zu locken und das blonde Mädchen kam wie gerufen. Sie hatte sich wieder fort gemacht aber offenbar kannte L sie bereits von daher würde Craig mit seiner Verumtung gar nicht so falsch liegen.

"Los Schnapp se dir Tiger!"
sagte er und schob ihn weiter in Richtung Ausgang. Er pakkte ihn an den Schultern und während er ihn schob flüsterte er ihm ins Ohr:

"Ich bin Geschäftlich hier in einer wichtigen Mission also geh bitte ansonsten fliege ich auf."
er öffnete nun die Tür und setzte ihn nach drauß0en ab wo sich ein hübsches Rothaariges Mädel und so ein Typ im Trenchcoaat unterhielten. Craig lies ihn stehen und ging wieder nach drinnen. Er ging wieder zur bar den die kleine hatte etwas getanwas sie besser hätte lassen sollen. Du warst mir viel zu nahe als das ich deine Augen nicht erkennen könnte. Es gibt in Japan nur wenige Frauen mit so einem Auffälligen Türkis Ton. Er lehnte sich an die Bar. und kramte in seiner Tasche. Dan zog er einen Gefälschten MASB Ausweis raus.

"Mein Name ist Kazumai Gakuon. Ich arbeite für das MASB. Gehe ich richtig in der ANahme das sie Hatsune Kazu sind?"


3. Acount von Shizuko Sango
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   So Dez 12 2010, 19:21

Kenta grinste als Tiara meinte sie sei single. Sie war wirklich ein süßes Mädchen, ohne Frage und es machte Spaß sich mit ihr zu unterhalten. Dann fragte sie ihn wie es doch bei ihm aussah. Wieder musste er grinsen.

"Naja, zur Zeit bin ich ebenfalls ungebunden. Frei und single, wie sich das eben für einen Junggesellen gehört.", antwortete er ihr. Ihm fiel auf das sie kurz zum Eingang schaute und sich ihr Ausdruck kurz änderte. Kenta fiel soetwas bei Leuten immer schnell auf. Was sie wohl dachte...

"Wartest du noch auf jemanden, Tiara-chan?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Mo Dez 13 2010, 08:47

Kenta war also auch single. Trifft sich ja gut.. Dann kann ich einwenig Beute ja gleich mit nach Hause nehmen... Haha... Tiara musste lächeln. Das war ein verlockender Gedanke und der Profi im Pokerspielen wäre bestimmt ein leckerer Happen. Ob er auch im Bett gut wäre? Aber Tiara hatte keine Lust ihn zu Essen. Na ja, wäre er gut, dann würde sie ihn verschonen. Doch momentan hat sie keine Zeit für sowas.
Anscheinend fiel ihm ihr Blick zum Eingang auf. Er fragte, ob sie auf jemanden warte. Tiara schüttelte den Kopf. Nee, hab nur was geguckt. Aber hat sich erledigt. Das blonde Mädchen müsste sie auf ein paar Tage später verschieben, da es anscheinend schon weg war. Irgendwann würde sie das Mädchen bestimmt wieder treffen.
Die Sonne stieg immer weiter an den Himmel. Tiara spürte schon die Strahlen auf ihrer Haut. Auf Sonne hatte sie gar keine Lust. Warum muss die Sonne so schnell steigen? , fragte sie sich mehr selbst. Am Tage war Tiara nicht gerne unterwegs. Sie mochte die Helligkeit und die Wärme nicht besonders. Aber sie hatte noch lust, sich mit dem Mann zu unterhalten. Da fiel ihr eine blendende Idee ein. Hm. Sonne... Könnten wir vielleicht wo anders hingehen? Zu mir vielleicht? Oder sonst wo hin? Aufjedenfall wo nicht so viel Sonne ist.... Ich habe eine Sonnenallergie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Mo Dez 13 2010, 12:16

Die Sonne ging auf und Tiara zeigte sich der Sonne eher abgeneigt, behauptete sogar sie hätte Sonnenallergie. Sie meinte das sicher nur sarkastisch, irgendwie lustig. Er grinste sie an als sie vorschlug noch irgendwo hinzugehen. Wäre eine gute Idee wenn man so darüber nachdenkt.

"Von mir aus gerne. Gehen wir doch lieber zu dir, bei mir ist es etwas unordentlich, das will ich der Dame nicht antun.", meinte er freundlich zu ihr. Eigentlich war seine Wohnung immer ordentlich , doch wohnte er in einem nicht so ansehnlichen Viertel, das wollte er Tiara nicht antun. Er sah sie an und wartete auf eine Reaktion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tiara Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Mo Dez 13 2010, 12:37

Er war damit einverstanden zu ihr zu gehen. Tiara hatte auch nichts dagegen. Sie nickte. Gut, lass uns gehen, Kenta-kun! Tiara lief vorraus, in einem angenehmen Spaziertempo. Natürlich gafften wieder die ganzen Männer. Tiara genoss es.

tbc: Tiaras Wohnung (Stadtzentrum)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenta Korumasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Mo Dez 13 2010, 12:42

"Ladies First.", meinte er grinsend zu Tiara. Das er abend so ablaufen würde hätte er nicht gedacht. Aber warum nicht. So ging er mit Tiara zusammen davon. Im Nachinein fiel ihm wieder an das er seinen Drink noch hätte bezahlen sollen.

tbc: Tiaras Wohnung (Stadtzentrum)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
[NPC] Fraction



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 15.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 17 2010, 13:33

(Out: Ich werd mal Hatsune steuern damit das hier ma weiter geht.)

Verwundert blickte Hatsune auf die Gold glänzende Marke des Mannes vor ihr. Sie hatte diese Marke auch schon bei Itehana gesehen weshalb es stimmen musste er war wohl ein Mitglied des MASB. Ein seltsamer Name...gakuon aber sie glaubte deisen schonmal gehört zu haben. Aber was wollte er von ihr? Sie bekam einen Schreck...was wenn etwas mit Itehana passiert war? Das war möglich sie war erst vorhin zu einer Mission aufgebrochen.

"Ja ich bin Hatsune Kazu. Aber warum suchen sie mich hier auf? ist irgendwas passiert?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Craig Walters

avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.10.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 17 2010, 13:41

Hatsune hatte den Köder geschlukt und das hies von jetzt an würde es ziemlich einfach werden. Craig lächelte sie freundlich an und meinte:

"Keine Sorge. Bei Susuki-taicho ist alles in bester Ordnung. Sie ist nur auf einer Mission und daher extrem beschäftigt und es gab gerüchte über mögliche Anschläge auf sie daher bat sie mich ein Auge auf euch zu werfen.Erst vermuteten wir das es sich mehr um eine Vorsichtsmaßnahme handeln würde allerdings war ich vorhin in ihrer Wohnung." sein Blick verfinsterte sich und er schaute rüber zu Hatsune.

"Ihrer Wohnung wurde verwüstet offenbar hat dort jemand nach etwas gesucht. Naja ich bin hier um sie fürs erste in Schutzhaft zu nehmen. Ich hoffe das macht ihnen nichts aus immerhin ist es auf Wunsch von Susuki-Taicho."


3. Acount von Shizuko Sango
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
[NPC] Fraction



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 15.12.10

BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   Fr Dez 17 2010, 13:47

Hatsune stockte der Atem als Craig ihr dies erzählte. Natürlich war sie erleichtert das es Itehana gut ging doch nun schien es so als ob sie ins Fadenkreuz der geschenisse rücken würde. Man hatte in ihrer Wohnung randaliert? Das war wirklich Furchtbar. Was sollte sie nur tun? Sie schaute craig in die augen...kontte er auf sie aufpassen? Ja. Itehana hätte ja nicht irgend einen Idioten für diesen Job ausgesucht.

"Ok. Ich denke wenn die Dinge so stehen ist es wohl erstmal besser so oder?"
Sie kramte schnell alles zusammen was sie brauchte und paktee es in ihre handtasche. Sie wollte sich gar nicht erst umziehen...aus irgendeinem Grund hatte sie Angst das sogar in er umkleide Kabine jemadn lauern könnte.

"Na gut gehen wir!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Club Morino (in Tokyo)   

Nach oben Nach unten
 
Der Club Morino (in Tokyo)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Geheimsprachen club
» Winx Club - The new warriors
» Tokyo Souls
» Single Club
» Emiko Kurosawa

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: InRPG :: Tokio - Stadt der vielen Gesichter :: Tokio - Stadtzentrum-
Gehe zu: