Real-Life RPG


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Alphas
von Renku Fr Jul 05 2013, 20:39

» LASST UNS DAS FORUM WIEDERBELEBEN!
von Shizuko Sango So Jun 09 2013, 16:53

» Zitate raten
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:47

» Toshi lutscht Säcke!!!
von Ryu Sakashita Do Mai 16 2013, 18:21

» REALLIFE-ERSATZ!
von Javier Crimson Fr Okt 05 2012, 16:55

Umfrage
Soll der Event "Die Akademie - Schule des Todes" starten?
Jaaa! Starte den Event! Ich will Action!
67%
 67% [ 10 ]
Mh, jetzt nicht. Habe zur Zeit viel zu tun... Vllt. später.
13%
 13% [ 2 ]
Der Event interessiert mich nicht.
20%
 20% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 15
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Okt 03 2016, 15:55

Teilen | 
 

 Hatsune's Haus (Verwüstet)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Di Sep 07 2010, 17:19

Hier im Haus von Hatsune ist es sehr modern eingerichtet und hat einen Technschien raum wo sie an jenem rumbastelt.
Sie besitz sozusagn fast schon 2 stöcke da die unten ihr ihres zu verfügung gestellt haben aber dort unten sind nur betten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   So Sep 12 2010, 21:59

cf. Krankenhaus

Hatsune kam mit Itehana an. Ihr blick war noch gesunken den Boden gerichtet. "Wen du wilst kannst du hier schlafen.." sagte sie mit einer kälteren stimme und blieb stehen wo sie war. Ihre Haare fielen überihr Gesicht und sie sah jetz irgendwie nicht mehr sich selbst aus. Beinahe würde sie wieder die Zigaretten auspacken densie war gerade mehr als wieder nur gekränkt. "Warum muss mir alles passiere.." murmelte sie ernst sich selber zu. Heute war wohleinfahc nicht ihr tag gewesen und so blieb sie stehen und achtete nicht weiter auf das was vielleicht Itehana machen würde.
//Hat sie die sms gelsenen?..das würde ihr alles erklären..sie ist wütend..ich spüre es an der Luft die ich einatme.." dachte sie und ihr blick war noch starr den boden gerichtet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   So Sep 12 2010, 22:08

Itehana sah Hatsune ernst an "Ich werde dich nciht fest nehmen, oder in irgend einer Weise für die Straftat belangen...". Itehana klatschte Hatsune dann eine "Abr was fällt dir ein! Du hättest dein Leben fast aufs Spiel setzen können und es verloren! Ich will nicht, dass du soetwas machst!" sagte Itehana unter Tränen und fiel ihr in die Arme... DIe sonst so gefühlskalte Killermaschiene hatte sich einem Menschem geöffnet...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   So Sep 12 2010, 22:14

hatsune bekam eine von Itehana gewischt und dank der stärke der mutation spuckte Hastune kurz blut zur seite.
"hust.." sie sah Itehana mit einem Blick an der gerade selbst unzufireden aussah. Sie war nicht froh Heute aber so gar nicht. "Und? du wilst mich nicht bestrafen? wilst du eher warten bis ich wieder lust habe auf randalieren?" sagte sie und ihre Pupillen im Auge wurden klein. Hatsune hätte in dieser Sitution sogar den mut gehabt Itehana herrauszufordern gut wissend das sie keien chance gegen einen Mutant hätte.
"schön das du deiner geliebten immer eine schlägst.." sagte sie leicht irritiert und mit einem einbischen arroganten unterton wärend ihr vom Mund winkel ein tröpfen Blut abfiel. //das tat gerade sowas von weh...// sie fühlte sich beinahe die hälfte der Zähne nicht mehr doch die waren noch ganz. "Ist mein Leben" war ihr schlusssatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   So Sep 12 2010, 22:27

"Hatsune. Es tut mir leid ihch wollte dich nicht verletzen, aber du darfst soetwas nicht tun! Ich will dich nicht verlieren!" sagte Itehana einiger maßem beruhigt. Offensichtlich musste sie in solchen Situationen ein wenig ernst zeigen und das tat sie auch. Hatsune würde sich nicht in gefahr bringen! Itehana drückte Hatsune nicht zu fest an sich und sagte dann "Ich würde für dich Kugeln mit meinem Körper abfangen Hatsune-chii. Bitte zerstöre nicht das wunderbare, was wir beiden haben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   So Sep 12 2010, 22:31

Hatsune liess sich von Itehana zu und lief nach oben in die terasse dort angekommen spürte sie eine leichte briese. "Ist schon gut Ite-chii.." murmelte sie und nahm dann doch eine Zigarette raus. Ihr war so als hätte sie schon tusende von messer im Bauch gerammt bekommen also konnte es gar nicht schlimer werden. Sie atmete tief ein und warf die Zigarette in den see der unten am Haus war. Sie mochte die briese die nun kam aber der Tag würde sie tortzdem für's leben hassen. //...ich wollte den plan auch durchziehen...ich werde aber nicht aufhören mit Randalieren..tut mir leid Itehana-chii// dachte sie und setze sich auf den liege stuhl der dort oben war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 12:58

Itehana ging ihr hinterher und hörte, wie sie etwas murmelte. SIe sah, wie sie die Zigarette weg schmiss und war stolz auf Hatsune. Sie setzte sich dann zu ihr auf den Liegestuhl (weil er sehr breit ist geht das) und legte den Arm um Hatsune - "Es muss sich für dich anfühlen, als hätte dir jemand einen Pflock durchs Herz gejagt? Ich kenne das Gefühl... Ich hab gesehen, wie meine Eltern gestorben sind ..." sagte Itehana
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 13:05

Hatsune bemerkte plötzlich Itehana // seit wann steht sie den schon da?// dachte sie und seuftze. "Ja...Es fühlt sich so an..auch weil ich jetz keinen Parnter mehr habe für mein hobby" sagte sie und konnte sich ein schmunzel nicht verkneifen da sie wusste das es Itehana störte wen Hatsune so toll über das Randalieren sprach. Hatsune dah zu Itehana und küsste sie uhrplötzlich. Dann löste sie den kuss und lehnte ihren kopf an Itehana's schulter. "Wärst du jetz nicht hier wäre ich wohl in tiefste Depressionen geraten.." sagte sie sah mit dem Blick hoch zu Itehana und lächelte sie leicht an. "Wilst du eigentlich hier übernachten? .abe musst du morgen nicht arbeiten gehen?" fragte sie und der Mond schien wunderschön auf den See hinaus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 15:08

Itehana lächelte, als sie sich beschwerte keinen Partner mehr zu haben. "Wenn du willst kannst du beim MASB arbeiten? Wir würden dann jeden morgen gemeinsam zur arbeit fahren, uns in der Mittagspause in meinem Büto treffen und kuscheln und am Abend nach hause fahren und den Abend genießen. Du hättest polizeiliche Befugnisse und lönntest Leute verhaften... Auch wäre ich mir sicher, dass du sicher bist. Bitte komm zum MASB?!" versuchte Itehana ihre vorläufige Lebensgefährtin abzuwerben. Es würde sie wirklich glücklich machen, sollte Hatsune sich dem MASB anschließen und das Recht vertreten.
Auch war Hatsunen Itehana in gewisser Weise etwas schuldig.
Auf die Frage, ob sie übernachten will antwortete sie "Ja ich werd heutre Abend mit dir im Arm einschlafen und dann werden wir morgen für eine Probezeit zum MASB gehen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 16:17

Hatsune dachte über den MASB an doch das würde sich mit ihren Hobby streiten. Sie wollte nicht bei der MASB mittmachen auch weil
sie keine lust hatte ihre randalierenden Freunde zu verhaften. Da könnte sie gerade jetz im Knast laufen und sich selber abgeben. Sie schüttelte den Kopf und umarmte Itehana. "Danke aber ich bleib lieber beim Bar bein ran.." sie stoppte und sucht eein anderes Wort "beim ranmachen an Katanas und bei sonstiges das ich mein ganzes leben schon tuhe" jedoch als die Umarmung sich lies wurde sie leicht ernster "Ite-chii ich kann dir nicht versprechen mit meinem Hobby aufzuhören...es es verführt mich einfach zu stark!" meinte sie und lies sich auf den Liege stuhl bequem hinfallen. "Wilst du neben mir oder auf mich liegen?" fragte sie leicht schmunzelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 16:25

"Es verführt dich zu stark ? Dann muss ich dich stärker verführen!" sagte Itehana und begann Hatsune zu küssen. Zuerst einen Kuss auf die Lippen, dann einen Zungenkuss, aber einen wilden und leidenschaftlichen. Sie streichelt Hatsunes Zunge, aber nicht wie gewohnt sehr passiv, sondern aktiv so das sich Hatsune ihr hingeben muss. Sie lag nun über Hatsune und war noch immer mit ihrem Mund an Hatsunes Mund, dabei fing sie an sie am ganzem Körper zu streicheln. Sie hatte auf dem Liegestuhl nicht wirklich viel platz, aber machte das beste daraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 16:29

Hatsune bekam da sie in Gedanken vertieft war nur die hälfte mit bis Itehana auch schon an ihr klebte. "Ite ich" zu spät Itehana ging ran
und auch Hatsune zog sie enger an sich ran. Noch nie hatten sie sich bis jetz so intensiv geküsst. Beinahe wäre das schon Filmreif gewesen. Als Hatsune kurz den kuss löste meinte sie nur "Bitte zwing mich nicht dazu.." Ihre Wangen waren rot geworden von lauter küsse und schon fing sie an mehr zu wollen. "Ite-chii ich kann doch nicht 2 mal am Tag.." sie sprach nicht weiter und strich stattdessen mit der Hand über Itehana's Rücken. Sie war warm und angenehm zu spüren. Hatsune liebte es Itehana's nackte Haut spüren zu dürfen und wen auch nur mit streicheleien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 16:43

Itehana machte weiter mit dem Kuss. Sie hing weiter an Hatsunes Lippen und war der aktive Part. Sow ar sie es auch gewöhnt und so wusste sie Frauen glücklich zu machen ...! Itehana streichelte dann über Hatsunes Brüste und blieb ungefähr bei den Nippel stehen. Sie streichet mit ihren Fingern über diesem bereich und kniff ganz sachte in Hatsunes Nippel, dass es nicht weh tut sonder eher an macht. Sie ging mit der anderen hand Hatsunes Beine auf und ab und ging jedesmal direkt in Hatsunes Schritt, jedoch so das sie ihn nur knapp berührte. Sollte Hatsune jetzt mehr wollen ist es ihr überlassen. Sie sah dann wie Hatsune rot wurde. Es machte Itehana irgendwie scharf "Ich wette du wurdest noch nie so geküsst..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 16:49

Hatsune bekam mehr als nur streichelteinheiten und sie fing an wieder scharf zu werden. //AH...Ite-chii bitte..ich bin müde..// sagte sie und ihr kam dann eine Idee die Itehana sicher gefallen würde. Sie blockte den kuss mit einer freien Hand ab küsste noch schnell nach und lächelte dann fröhlich "Sag mal hast du lust in den Pool zu gehen?..hinter dem Garten ist meiner der ist eigentlich immer sauber" sagte sie und lächelte Itehana an. Hatsune war zwar noch rot und der anblick von Itehana auf sie lies sie noch mehr erröten "Wie hab ich dich nur verdient Ite-chii" murmelte sie und hielt ine Hand an Itehana's Nacken. Nun war die entscheidung ganz aleine bei Itehana gewesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 16:55

Itehana lächelte "Wenn wir d ungestört sind ja. Wie wärs, wenn wir naxkt baden?" sagte Itehana. Sie ging von Hatsune runter und nah sie an der Hand mit hoch. Itehana leghte ihre Jacke auf den Liegestuhl und zog sich die Schuhe aus. "Also... Nackt oder im Bikini?" fragte sie nochmal lächelnd hinterher, als sie ihre Socken auf den Liegestuhl legte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 17:11

hatsune stand leicht grinsend auf und zog ihre Blouse aus. "Mit Bikini meine liebe ..mit!" es war mehr als nur klar das beide dann im wasser wieder was auszogen aber wenigstens am anfang musste es mit sein. Sie lief in ihr Zimmer und zog ihr bikini hinter einer Mauer an. "ich bin soweit" agte sie und kam mit einem leicht reizenden Bikini raus. "Naaa?!" fragte sie provokativ und und lief dann zum pool hinaus. Sie rieb sich an den Armen aber ging dann langsam ins wasser. Die Haare hatte sie vorläuffig zusammen gebunden. "Komm Ite!" rief si eund tauchte kurz unter und auf. //...randalieren..Itehana...randalieren..Itehana..Hatsune!// sie schmunzelte kurz sie würde wohl alles unter einem Hut bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 17:18

Itehana sag sich hatsue im Bikini genau an. Wäre sie ei Kerl hätte sie einen Ständer, doch da sie eine Frau war passierte nur geringfügig etwas. Sie war schon dabei sie mit den Augen auszuziehen, als Hatsune in dne Pool ging. Itehana lief los und machte eine wunderschöne Arschbombe in den Pool. Ob ihre Kleidungh nass wurde war ihr egal. Sie sprang neben hatsune ins Wasser und spritzte sie komplett nass, dann musste sie lachen. Es war wirklich schön mit ihr zusammen. Itehana beschloss dann weiter zu machen... Niemand unterbricht ihre Küsse!!! und so nahm sie hatsune zu sich ran und küsste sie mit der selben Leidenschaft, wie eben. Sie zeigte die sebe dominante führung mit der Zunge und berührte Hatsune abermals zuerst an den Brüsten nund fuhr dann bermals über ihre Beine.
Sie ging diesmal jedoch rum und massierte ihrenPo, während sie mit ihrer Zunge Hatsunes Zunge massierte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 17:23

hatsune bekam alles nass und ihr gesicht verzog sich. "Haha dir Zahle ich das Heim!" sagte sie und als Itehana sie anfing zu küssen brachte sie das wasser bis zum rand des Becken und dort hielt hatsune auch an. Sie griff nach den rand und kratze dran vor lauter aufregung.
Sie lies Itehana auch mal machen was sie wollte. "Ite.." stöhnte sie kurz auf und sah sie dann an um sie weiter zu küssen.
//Puoha diese Frau..// dachte sie und griff nach Itehana's Taile.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Sep 13 2010, 17:33

Itehana küsste sie weiter. Hatsune gehört nur ihr! Sie ist ihr kleines unerfahrenses Schulmädchen! dachte Itehana um sich selber aufzugeilen. Dann wollte sie auch etwas für ihr 'Schulmädchen' tun und nahm den Tanga von hatsune zur Seite, dass ihr Arschloch frei lag. Itehana begann darüber zu streicheln

(Ich glaub wir gehen lieber in den Unzensierten berreich, auch wenn wir jetzt keinen Hardcore schieben müssen sieht man soetwas nichtmehr im TV Wink )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Okt 11 2010, 13:34

Hatsune hörte was Itehana sagte und als si den Klappst bekam musste sie kurz lachen.
"Ohh toll!~" meinte sie dann und sprang vor freude in der Luft umher. "Was wollen wir den machen?" fragte sie
voller aufregung und nahm aus einem Schrank saubere Kleidung raus. Sie warf sie zu Itehana und zo sich selber wärendessen auch an.
"Du darfst entsheiden wohin wir gehen Ite-chii"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Okt 11 2010, 13:39

Itehana zog sich an und überlegte. "Unsere Orgie ging die ganze Nacht...- Villeicht sollten wir ersteinmal schlafen gehen und dann Frühstücken wir so gegen 17 Uhr~" schlug Itehana vor und sah sich die angezogene Hatsune an. Eine tolle Frau, wie Itehana zugeben muss...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Okt 11 2010, 13:45

Hatsune hörte den vorschlag und nickte einpaar mal. "Ja ich bin auch müde.." sie sah sich um. "Putzen kann ich später.." meinte sie dann und lief mit Itehana Hand in Hand in Hatsune's schlafzimmer. Dort schmiss sich Hatsune auf's Bett ud gähnte laut. "Komm her zu mir~" meinte sie und kuschelte sich ans Kopf Kissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Okt 11 2010, 13:53

Itehana schmiss sich zu Hatsune aufs bett rauf und kuschelte sich an Hatsune. Sie zog die decke bis zu den Schultern und drückte ihren Körper nahe an Hatsunes Körper. Sie konnte ihren warmen Atem spüren, als sie ihren Kopf direkt vor den von Hatsunes legte. Sie strich ihr über die Lippen und küsste sie dann. "Oyasumi Nasai... Hatsune~chii" sagte sie und kuschelte sich an diese so wunderbare Frau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hatsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 23
Ort : hinter der ecke?

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Okt 11 2010, 13:57

Hatsune schlief fast schon aber hörte die Worte von Itehana. //Ich liebe diese Frau...sie ist so unglaublich..// dachte sie und schlief dann ein. Hatsune träumte in dieem Paar Stunden eigentlich nur von Itehana. Dennoch bekam sie plötzlich ein Albtraum
Sie träumte davon wie ein Mann mit Maske Itehana durchbohrt hätte und sie dan getötet hätte. Sie schreeckte auf und setze sich auf die Bett kante. Dann sah Hatsune auf die Uhr. "..Es ist ..schon 16:30?" murmelte sie und rieb sich den Kopf. "Was für ein Traum..verdammt..das war hart.." murmelte sie und rieb sich die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itehana

avatar

Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 23
Ort : zu hause in Borstel in Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   Mo Okt 11 2010, 14:05

Itehana schließ die ganze Zeit, mit einer Hand auf Hatsunes Tailie und den Mund nur ein paar Centimezer von Hatsunes Mund entfernt. Sie spürte die ganze Zeit ihren warmen Atem und genoss es regelrecht... Auch als Hatsune von ihrem Alpttraum aufwachte, hatte sie ihre hand auf Hatsunes Oberschenkel und schlief selber immer noch. Im Halbschlaf murmelte sie "Hatsune-chii~"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hatsune's Haus (Verwüstet)   

Nach oben Nach unten
 
Hatsune's Haus (Verwüstet)
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real-Life RPG :: InRPG :: Tokio - Stadt der vielen Gesichter :: Wohngebiet-
Gehe zu: